Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NO LIMITS

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • NO LIMITS

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: momentum.jpg
Ansichten: 1
Größe: 113,6 KB
ID: 28579

  • #2
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: limits.jpg
Ansichten: 1
Größe: 152,8 KB
ID: 26509

    Kommentar


    • #3
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: feeling good.jpg
Ansichten: 1
Größe: 97,0 KB
ID: 26510

      Kommentar


      • #4
        Zitat von coffee addict Beitrag anzeigen
        [ATTACH=CONFIG]202[/ATTACH]
        Exactly! Therefore I just act, if it tells me to act - if I feel the vibration. But I don't act anymore to get into it.

        Love and peace,
        Ralph
        instinktiv-roh seit 08/2012 - Vorstellung - über mich - Rohkost-Tagebuch

        Kommentar


        • #5
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: move in the direction.jpg
Ansichten: 1
Größe: 99,7 KB
ID: 26515

          Kommentar


          • #6
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: evidence.jpg
Ansichten: 1
Größe: 92,1 KB
ID: 26517

            Kommentar


            • #7
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: nonphysical staff.jpg
Ansichten: 1
Größe: 37,4 KB
ID: 26521

              Kommentar


              • #8
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: energy flow.jpg
Ansichten: 1
Größe: 131,3 KB
ID: 26534

                Kommentar


                • #9
                  Wen ich zur Zeit gut finde ist John Assaraf. Ja das ist so eine Sache mit unserem Unterbewusstsein. Wir haben unsere Hardware unser Gehirn , wir haben unser Betriebssystem, das ist auch schon installiert im Gehirn und wir haben unsere Software und die gilt es gegebenenfalls auszutauschen.



                  Kommentar


                  • #10
                    Ich schaue mir zur Zeit täglich wenn ich Gymnastik mache diese inspirational videos an. Ich glaube es ist wichtig dass man die täglich anschaut um damit in Kontakt zu bleiben was man wirklich will, oder den Wanting-Part in sich selbst zu stärken. Es braucht eine Weile bis die Botschaften im Unterbewusstsein angekommen sind, und das Unterbewusstsein ist ja bekanntlich ziemlich mächtig.

                    Kommentar


                    • #11
                      Solche Videos sind ja ganz nett, aber man wird in der Realitätsgestaltung noch sehr viel erfolgreicher, wenn das Futter stimmt.


                      Kommentar


                      • #12
                        "Daily Affirmations to help encourage, motivate and guide you. Utilize this program to help rid yourself of self-defeating habits.
                        As you listen regularly and often to these suggestions / affirmations, you will find that obstacles that have been holding you back will disappear. Also, you will find the confidence and courage to move forward and make healthy decisions in your life. At any point,"



                        Kommentar


                        • #13
                          Während ich abends Gymnastik mache schaue ich immer youtube-videos. Robin Sharma habe ich heute zum ersten Mal angeschaut.
                          Den finde ich gut. Der lebt seine Leben, die Energie kommt rüber. Seine Videos finde ich motivierend.

                          Kommentar


                          • #14
                            meiner Meinung nach wird durch Bildschirme wie PC, TV, Smartphone und Lautsprecher Sprache und Musik Lebensenergie abgesaugt.

                            es fließt beim Benutzen immer mehr Energie rein, und was wir anscheinend zurückerhalten ist Illusion, eine Art Ersatzbefriedigung.

                            auch während ich das hier schreibe geht es mir schlechter,

                            lieber möchte ich jetzt raus an die Luft und Sonne gehen , und evt. nach Wanderschuhen in Läden suchen,

                            nur durch aktive Körperbewegung, Sonnenlicht und sich mit Menschen unterhalten wird positive Lebensenergie aufgebaut.

                            wenn ich heite noch mal 20 J. wäre, würde ich keine Zeit und Geld mehr für Musik, Stereoanlagen, Schallplatten/ CD , Musik aufnehmen, Filme aufnehmen oder kaufen, evt. nur ein billiges Radio und TV ins Regal stellen wenn Besuch kommt.
                            Angehängte Dateien

                            Kommentar


                            • #15
                              ... meiner Meinung nach wird durch Bildschirme wie PC, TV, Smartphone und Lautsprecher Sprache und Musik Lebensenergie abgesaugt.
                              Ob man das wirklich so verallgemeinern kann? Wenn ich mich vor einigen Jahren nicht entschlossen hätte, meine Einstellung zu den neuen Medien zu ändern, wäre ich vielleicht nicht mehr am Leben. Ich habe über das technische Hilfsmittel "PC" an Lebensenergie gewonnen, nicht verloren.

                              Ob man Lebensenergie bei der Nutzung von PC und anderen Geräten verliert oder gewinnt, hängt vielleicht davon ab, ob man sie sinnvoll nutzt. Wobei man sich natürlich die Frage stellen kann, was eine sinnvolle Nutzung ist.

                              ... nur durch aktive Körperbewegung, Sonnenlicht und sich mit Menschen unterhalten wird positive Lebensenergie aufgebaut.
                              Nach meiner Erfahrung kann man auch dies nicht verallgemeinern: Zuviel Bewegung, zuviel Sonnenlicht raubt Lebensenergie und Unterhaltungen mit anderen Menschen können manchmal sehr energieraubend sein.


                              Kommentar

                              Lädt...
                              X