Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Domi shuffles 1

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Domi shuffles 1

    Wieder was Neues probiert:



    mein ganz heißes Vorbild: Josy Shuffles, auch auf YouTube zu finden

  • #2
    Keine neuen Schritte, aber neue Schuhe (-:

    Kommentar


    • #3
      ist das die Vorbereitung auf Tanzkurse im Rahmen künftiger Rohkosttreffen?

      Kommentar


      • #4
        Ja, ich zeig Euch den Melbourne Shuffle, wenn Du uns den RawFoxtrott zeigst

        Kommentar


        • #5
          Da hab ich aber im Gegensatz zu Dir noch einiges zu üben. Dafür scheint der Foxtrott um einiges einfacher zu sein als der Shuffle.

          Kommentar


          • #6
            Oh, danke für den Shuffle tutorial link, den kannte ich noch nicht. Die Serie schau ich mir gleich an.

            Ja, also Shuffle ist schon ziemlich schwierig, um mal reinzukommen. Und dann nochmal schwierig es in schnellem Tempo machen zu können. Bin auch noch ziemlicher Anfänger.

            Kommentar


            • #7
              Domi shuffles 4:

              Erst als mein Computer meinte, er brauche ne volle Stunde zum rechnen des Videos, hab ich gemerkt, wieviel Material da von nur einem kurzen Nachmittag zusammengekommen ist



              Aufgrund der Nachvertonung (meinen kleinen Ghetto-Blaster hört man im Gegensatz zum Wind auf den Aufnahmen kaum) schaut es nicht immer hundert Pro synchron aus, aber ich bin zufrieden. Mein Schuhwerk aber klagt

              In Zukunft sollte ich meinen offenen Mund und den kaputten Blick hinter einer Maske verbergen.

              Kommentar


              • #8
                Ich finde das du das gut hin bekommst. Darf ich mal fragen wie lange du dafür gebraucht hast? Also wie oft du das übst?
                Und ja den offenen Mund bekommst du auch noch geschlossen, eins nach dem anderen :D

                LG

                Laura

                Kommentar


                • #9
                  Danke, Laura (-:

                  Seit Mitte April mach ich das erst. Und halt auch nur zweimal in der Woche ca. Am Anfang kann man auch garnicht lange, nur einige Minuten, weil es, zumindest für mich, voll anstrengend war.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X