Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

CO2-Fußabdruck und RK

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • CO2-Fußabdruck und RK

    Wie steht ihr dazu, Nahrungsmittel zu konsumieren, die hier nicht heimisch und/oder nicht saisonal verfügbar sind, dass ihr also für eure Ernährungsweise ökologisch destruktiv agiert? Ich habe bei Susanne gelesen, dass sie für ihren Fleischkonsum sogar extra einen weiteren Kühlschrank gekauft hat. Selbst bei Energieffizienz A+++ ist das doch ein erhöhter Naturschaden, der dadurch entsteht.

  • #2
    Hast du schon mal darüber nachgedacht, was für ein Naturschaden bei der herkömmlichen Ernährung der Zivilisation entsteht? Wie generell Kleidung, Lebensmittel und sonstige Gebrauchsgüter hin und her transportiert werden? ... dazu die instinktive RK gegenüber? Ich glaube die CO2 Bilanz glänzt...
    Wenn du bei Susanne aufmerksam liest, dann liest du auch, dass sie sich sehr regional ernährt... energieeffizienter geht ja schon fast nicht mehr... nur noch die Besorgung dieser mit dem Fahrrad
    Wir sind ein Teil dieser Welt und benutzen auch Technik, die die Umwelt verschmutzt... wo fängt man an... wo hört man auf?

    Kommentar


    • #3
      Zitat von GesunderGeist
      Ich habe bei Susanne gelesen, dass sie für ihren Fleischkonsum sogar extra einen weiteren Kühlschrank gekauft hat. Selbst bei Energieffizienz A+++ ist das doch ein erhöhter Naturschaden, der dadurch entsteht.
      Ich esse fast ausschließlich regional und saisonal, viele Lebensmittel hole ich mir direkt aus der Natur. Ich esse alle Lebensmittel unverarbeitet, außer Fleisch und Fisch kommen keine Lebensmittel in den Kühlschrank. Das Fleisch kaufe ich unverpackt, ebenso wie die meisten Früchte, für die ich einen Korb habe. Ich benutze kein Deo, zum Duschen und Haarewaschen nehme ich Betain, ein reines Naturprodukt. Ich trinke ausschließlich Wasser. Mit Schmuck und anderem "Tand" kann ich nichts anfangen (ich bin doch kein Weihnachtsbaum ). Das einzige "Laster" was mir im Moment einfällt, ist meine Liebe für Klamotten.

      Außerdem nutze ich die modernen technischen Möglichkeiten, habe eine Heizung, elektisches Licht, Telefon- und Internetanschluss im Haus, ein Auto und ein Handy. Wars das?

      Ich überlasse es jetzt dir, auszurechnen, wie groß mein CO2-Fußabdruck ist.


      Kommentar


      • #4
        Zitat von Susanne
        Zum Haarewaschen nehme ich Betain, ein reines Naturprodukt.
        Hi Susanne, so wie auf dieser Seite? http://www.spinnrad.de/de/Kosmetik-u...002240803.html
        Ich wasche nur mit Erde, das geht auch ganz gut, aber ich probiere gerne auch mal was neues aus...
        Zitat von Susanne
        Mit Schmuck und anderem "Tand" kann ich nichts anfangen (ich bin doch kein Weihnachtsbaum ).
        Schade... ich hätte da ne gute Adresse

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Lila Malve
          Hi Susanne, so wie auf dieser Seite? http://www.spinnrad.de/de/Kosmetik-u...002240803.html
          Ja, genau das benutze ich. Das kann man verdünnen und hält ewig.

          Zitat von Lila Malve
          Ich wasche nur mit Erde, das geht auch ganz gut, aber ich probiere gerne auch mal was neues aus...
          Erde benutze ich selten und wenn, dann nur zu Hause. Ich gehe nämlich oft nach dem Training im Fitness-Studio duschen, da ist das Betain sehr viel praktischer.


          Kommentar


          • #6
            mir ist die Umwelt egal. Wenn ich die 200 Meter zum Bioladen mit dem Auto fahre, gebe ich immer extra Vollgas ind lasse während des Einkaufs den Motor und die Klimaanlage laufen

            http://wn.com/supervulkan
            http://www.youtube.com/watch?v=GVhe-LSFWMo#t=54
            Angehängte Dateien

            Kommentar


            • #7
              Hallo in die Runde! Danke für eure Antworten - ich werde sie bedenken.
              LG

              Kommentar


              • #8
                ...ich beispielsweise wasche mich gar nicht und gehe nur nackt umher.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von GesunderGeist Beitrag anzeigen
                  ...ich beispielsweise wasche mich gar nicht und gehe nur nackt umher.
                  Leckst du dich dann wenigstens öfter mal mit der Zunge sauber? ô.o

                  Kommentar


                  • #10
                    überall wo ich drankomme -

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X