Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Knochen öffnen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Knochen öffnen

    Welche Säge eignet sich am Besten zum Öffnen von Knochen? Ich habe es heute mit einer Bügelsäge probiert, aber dabei 5 Sägeblätter für zwei Knochen verbraucht.

  • #2
    Zitat von Aliquis Beitrag anzeigen
    aber dabei 5 Sägeblätter für zwei Knochen verbraucht.
    Bügelsägeblätter, die zum Zerkleinern von Holz vorgesehen sind, werden auf Knochen schnell stumpf, weswegen Sägenblätter für Knochensägen wesentlich gehärteter sind; zur Not tuts auch eine Bügelsäge mit Sägeblatt für Stahl, was aber wegen der ziemlich feinen Zahnung an sich schon zeitaufwändiger zum sägen ist und wodurch obendrein das Blatt sich schneller mit Fleischresten zustopfen kann.

    Kommentar


    • #3
      Puk-Säge Sandvik 228 mit Metall-Sägeblatt.
      Beispiel hier. Das ist eine Bügelsäge, aber eine sehr stabile.
      instinktive Rohkost seit 07/1993 - Vorstellung

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Stefan Beitrag anzeigen
        Puk-Säge Sandvik 228 mit Metall-Sägeblatt.
        Beispiel hier. Das ist eine Bügelsäge, aber eine sehr stabile.
        Scheint mir für schmale Knochen sehr geeignet zu sein;

        ich hab ein Modell, das sich eher für breite Knochen sehr gut eignet: dieses hier; sein Sägeblatt ist 400mm lang und der ZähneAbstand beträgt 3mm;

        bei dünnwandigen Knochen verhakt sich zwar gerne das Sägeblatt; doch dickwandige lassen sich damit sehr zügig durchsägen;

        auch mit ihrer Robustheit bin ich sehr zufrieden.

        Kommentar

        Lädt...
        X