Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pferde aus der Pharmaforschung landen im Essen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pferde aus der Pharmaforschung landen im Essen

    Pferde, die die Pharmaforschung als "Fabrik für Antikörper" nutzt, wurden offenbar illegal für die Lebensmittelproduktion geschlachtet. Ermittler starteten deswegen eine Großrazzia in Frankreich.
    Fiese Sache.

    --> Zum Artikel bei welt.de

  • #2
    Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    Fiese Sache.

    --> Zum Artikel bei welt.de

    Bezüglich Pferdefleisch wird ja sehr die Anschauung verbreitet, es sei viel zu gefährlich zum essen.

    Schmeckt aber besser als Rind, und ist gesünder.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Markus Beitrag anzeigen
      Fiese Sache.

      --> Zum Artikel bei welt.de
      Hmm, irgendwie findet sich doch immer wieder jemand, der egoistische Gewinnsucht über Liebe stellt ... wenn diese Menschen wüssten, welches Karma sie auf sich laden ...

      Alles Liebe,
      Ralph
      instinktiv-roh seit 08/2012 - Vorstellung - über mich - Rohkost-Tagebuch

      Kommentar

      Lädt...
      X