Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Natur-Erlebnisreisen nach Thailand

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Natur-Erlebnisreisen nach Thailand

    Hallo alle zusammen! Heute erzähle ich euch von einer tollen Rohkost-Erlebnisreise, die ich zusammen mit der Rohkost-Expertin Bharati Glanert organisiere (die, übrigens, im Frühjahr ihr Rohkost-Baby bekommen hat).
    Vor einigen Jahren habe ich für mich ein Paradies auf Erden entdeckt – den Nationalpark Khao Sok in Südthailand. Seitdem organisiere ich jedes Jahr Natur-Erlebnisreisen dorthin. Letztes Mal habe ich auch eine Prüfung zur Dschungel-Führerin erfolgreich abgelegt und bin jetzt offiziell eine „Dschungel-Expertin“. Mein Baby, das ich im November kriege, kommt natürlich dieses Mal mit!
    Khao Sok ist ein fantastischer Ort, nicht nur was die Natur anbetrifft, sondern auch von der Energetik her. Der 160 Millionen alte, unberührte Dschungel gibt einem das Gefühl, wirklich im Paradies gelandet zu sein. Diese fantastische Luft, gefüllt mit Düften blühender Bäume, diese traumhaften Wasserfälle mit glasklarem Wasser, diese Fülle an wilden Früchten, diese mächtigen, 60 Meter hohen Urwaldriesen – an diesem Kraftort kann man wirklich die intakte urweltliche Natur hautnah erleben und eine Menge Energie tanken!
    Die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt des Nationalparks Khao Sok sowie eine Fülle an tropischen Rohköstlichkeiten könnt ihr zusammen mit mir und Bharati auf unserer exotischen Rohkost-Erlebnisreise im Januar 2015 erleben!
    Wir werden in einer wunderschönen Bungalow-Anlage übernachten, die sich direkt am Flussufer mitten im Regenwald befindet. Hier habt ihr eine gute Möglichkeit fern von Zivilisationslärm und Touristenrummel in die bizarre Landschaft des Nationalparks Khao Sok einzutauchen und eure Sinne in einem Meer aus tiefem Grün zu erholen.
    Auf den täglichen Ausflügen in den Dschungel, der älter und artenreicher ist als Amazonas, erlebt ihr die atemberaubende Natur des Nationalparks Khao Sok mit allen Sinnen und erfährt eine Menge interessanter Informationen über die Flora und Fauna des tropischen Regenwaldes!
    Eine echte Besonderheit des Nationalparks Khao Sok ist die Rafflesia, die größte Blume der Welt. Sie erreicht einen Durchmesser von bis zu 1 Meter und hat einen seltsamen Geruch, um Fliegen zur Bestäubung anzulocken. Rafflesia wächst nur an 2 Orten in der Welt, nämlich hier und in einem Nationalpark in Malaysia.
    Das Highlight des Nationalparks Khao Sok ist zweifellos der 165 km2 große Chiew Larn See mit seinen zahlreichen Inseln, bis zu 960 m hohen, markanten Kalksteinfelsen, faszinierenden Höhlensystemen und reichem Wildbestand. In Klong Saeng Wildreservat am nördlichen Ende des Sees leben Tiger, Leoparden, Wildelefanten, Tapiere, Gaure, Bären und viele andere seltene Dschungelbewohner. Im sauberen, 28 C° warmen Wasser des Sees zu baden ist das reine Vergnügen und die Sonnenuntergänge sind hier einfach fantastisch!
    Khao Sok ist auch durch seine ökologisch orientierten Obst- und Gemüsefarmen wie z.B. Thanyamundra bekannt. Hier habt ihr eine einzigartige Gelegenheit die Fülle an tropischen Früchten, Gemüsen und Kräutern für euch zu entdecken! Bei den Rohkostzubereitung-Workshops wird uns Bharati mit erlesenen Roh-Köstlichkeiten verwöhnen: ihr erfährt viele interessante Hintergrundinformationen und Tricks und erlernt, wie man gesunde, schmackhafte und ansprechende Rohkost-Gerichte zubereitet.
    Kommt mit mir und Bharati auf diese spannende Naturerlebnisreise zum Nationalpark Khao Sok! Ihr werdet garantiert eine Menge Spaß haben und Eindrücke sammeln, die ihr nie vergessen werdet! Weitere Informationen, Bilder und Videos unter http://spiritbalanceblog.de/category/rohkostreisen/ und http://spiritbalance.de/plug.php?e=e...details&id=141
Lädt...
X