Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

unangenehme Gefühle

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • unangenehme Gefühle

    Zitat von Mela Beitrag anzeigen
    Ich weine oft, wenn es mir schlecht geht. Tut immer wieder sehr weh, es sind eigentlich immer die selben schmerzenden Gefühle.
    Hi Mela,

    welche Gedanken verursachen denn diese unangenehmen Gefühle?

    Alles Liebe,
    Ralph
    instinktiv-roh seit 08/2012 - Vorstellung - über mich - Rohkost-Tagebuch

  • #2
    Einsamkeit, Hilflosigkeit, Ratlosigkeit, Hoffnungslosigkeit... das sind die schmerzenden Gefühle, die immer wieder hoch kommen, wenn mir wieder einmal bewusst wird, wie untergewichtig, schwach, energielos, alleine, zwanghaft, gefangen in mir selbst, usw. ich bin.

    Gelassenheit, Zufriedenheit, Wertschätzung, Frieden, Freiheit, Geborgenheit, gesundes Essen, im Einklang mit der Natur,... Und manche Menschen nennen sie primitiv.
    (Quelle unbekannt)

    Kommentar


    • #3
      Konntest du die Ursache der Gefühle finden?

      Kommentar


      • #4
        Ja, das ist die Ursache:
        Zitat von Mela
        ...wenn mir wieder einmal bewusst wird, wie untergewichtig, schwach, energielos, alleine, zwanghaft, gefangen in mir selbst, usw. ich bin.

        Gelassenheit, Zufriedenheit, Wertschätzung, Frieden, Freiheit, Geborgenheit, gesundes Essen, im Einklang mit der Natur,... Und manche Menschen nennen sie primitiv.
        (Quelle unbekannt)

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Mela Beitrag anzeigen
          Ja, das ist die Ursache:
          ...wenn mir wieder einmal bewusst wird, wie untergewichtig, schwach, energielos, alleine, zwanghaft, gefangen in mir selbst, usw. ich bin.
          D.h. die Ursache für Dein unangenehmen Gefühle ist der Gedanke, wie untergewichtig, schwach, energielos, alleine, zwanghaft, gefangen in mir selbst, usw. Du bist. Ohne diesen Gedanke gäbe es diese unangenehmen Gefühle nicht - richtig?

          Alles Liebe,
          Ralph
          instinktiv-roh seit 08/2012 - Vorstellung - über mich - Rohkost-Tagebuch

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Mela Beitrag anzeigen
            Ja, das ist die Ursache:
            Aber demnach würdest du dich ja ständig im Kreis drehen.
            Das muss aber irgendwann angefangen haben.

            Bestimmte Gedankenmuster, die immer wieder vorkommen und das Handeln bestimmen.

            Im Gegensatz zu anderen hier bin ich nicht der Meinung, wir hätten einen freien Willen.

            Kommentar


            • #7
              Guten Abend,
              ich weiß genau wie du dich fühlst. Mir ging es auch lange Zeit sehr schlecht, jetzt habe ich mich wieder gefangen und mir geht es jetzt besser.

              Wieso bist du denn untergewichtig?
              Alleine bist du aufgarkeinenfall, es gibt immer Menschen die dich lieben!

              Wie meinst du das du bist genfangen in dir selbst?

              Ich würde dir sehr sehr gern helfen, denn ich weiß wirklich genau wie sich dieser Scherz anfühlt, ich habe auch sehr oft weinen müssen! Es ist schrecklich und das wünsch ich niemandem. Also wenn du willst können wir auch so privat etwas darüber schreiben und uns unterhalten :)

              Liebe Grüße
              Alina

              Kommentar


              • #8
                Mela, du musst dein Ändern leben .

                Kommentar

                Lädt...
                X