Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sich bei der Partnersuche an den Eltern orientieren.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sich bei der Partnersuche an den Eltern orientieren.

    Ist ja allgemein bekannt, das Menschen das meist so machen.

    Persönlich habe ich damit aber nur schlechte Erfahrungen gemacht, da ich mich in der Beziehung zu meiner Mutter nie wohl gefühlt habe.
    Dennoch ziehen mich solche Frauen extrem an. Und es 'funkt' auch irgendwie schnell.

    Gehe seit einiger Zeit deshalb auf solche Frauen speziell nicht zu.
    Frauen anderen Typs reizen mich aber weit weniger.


    Hoffe, dass sich meine unterbewussten Vorlieben irgendwann meinem Willen fügen. -.-"
    Vermutlich ist da noch irgendwo ein ungelöster Konflikt, den ich projiziere und lösen will.


    Welches Muster habt denn Ihr bei der Partnerwahl?

  • #2
    Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
    Welches Muster habt denn Ihr bei der Partnerwahl?
    Ich kann nicht sagen, dass Männer, die ich anziehend finde, irgendeine Ähnlichkeit (hinsichtlich Optik oder Verhalten) mit meinem Vater haben. Meinen Mann habe ich mir ja schon vor 15 Jahren "ausgesucht" und damals mochte ich einfach groß und dunkelhaarig. Naja, unter anderem.
    Wenn mir heute ein Mann auffällt (ja, ich schaue noch andere an!), dann fällt mir manchmal auf, dass sie vom Typ her oft meinen Jugendlieben ähneln. Da gibt es so 3-4 Männertypen, die ich dadurch interessant finde.

    Ich habe ein paar Männer im Verwandten-Kreis, bei denen habe ich schon ein wenig den Eindruck, dass deren Partnerinnen Ähnlichkeit mit den Müttern der Männer haben.

    Falls das hier relevant ist: mit meinen Eltern bzw. meinem Vater hatte ich nie große Probleme und meine Kindheit war wirklich schön, liebevoll und unbeschwert. Das sagt mir zumindest jetzt meine bewusste Erinnerung. Nichtsdestotrotz habe auch ich so meine kleinen Psycho-Päckchen mit mir rumzutragen, aber, wenn ich das so sagen darf, nichts was auch nur annähernd an die teilweise scheinbar schlimmen Erfahrungen mancher Forenmitglieder hier heranreichen würde.

    LG Zoe

    Kommentar

    Lädt...
    X