Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ritalin

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ritalin

    Heute kam im Fernsehen eine interessante Reportage über Ritalin, schon zwei Tabletten davon ( Experiment) können eine gesunde Person völlig aus der Bahn werfen.
    http://www.rtl.de/cms/news/punkt-12/...2-1798793.html

  • #2
    Interessant, wie alt Methylphenidat schon wieder ist. Gibt es eigentlich einen ähnlich Stoff der so wirkt auch in natürlichen Vorkommen?

    Kommentar


    • #3
      Vielleicht http://de.wikipedia.org/wiki/Cocastrauch ?

      Kommentar


      • #4
        Schwierig zu kriegen, die Pflanze

        Kommentar


        • #5
          Scheint so ,hihi

          Kommentar


          • #6
            Eine interessante Pflanze könnte auch Ephedra sein.

            Unter anderem der Wirkstoff Ephedrin, wirkt leicht euphorisierend und erzeugt ein positives Arbeitsklima.
            (Die Mormonen, denen Kaffee zu hart war, haben auf Ephedratee als stimulierendes Getränk zurückgegriffen. Weshalb ein weiterer Name für die Pflanze in den USA Mormonentee ist.)


            Seit die Crystal Meth Problematik um sich greift, ist diese Pflanze bei uns ebenfalls nicht mehr zu bekommen.

            Kommentar


            • #7
              Bis vor kurzem war das Ephedrin ja noch im Nasenspray.
              Heftig.

              Kommentar


              • #8
                Vor ein paar Monaten kam ein Filmbericht über Ritalin. Die Frau meinte dass sie sich mit dem Ritalin viel besser auf ihre Arbeit hat konzentrieren können, und sie ging ihr durch das Ritalin viel besser von der Hand.
                Man kann sich lange Zeit am Stück konzentrieren und die Arbeit macht Spass.
                Minute 0:16:00
                http://www.ardmediathek.de/das-erste...entId=17930050

                Eine Frau meinte heute abend dass das Ritalin in der USA mit Kokain gleichgesetzt wird, obwohl es dort auch manchmal verschrieben wird. Eine andere Frau hat heute erzählt dass sie es über ein Jahr lang genommen hat. Der Arzt hat es ihr verschrieben.

                Kommentar


                • #9
                  Da sollte man aber eher Zweifel an der Art der Arbeit haben, wenn man sie nur auf Droge machen kann.

                  Kommentar


                  • #10
                    Ja schon, aber für mich klang das trotzdem verlockend. Eigentlich hätte mich das gereizt es mal auszuprobieren. Aber ich bin so super sensibel. Habe keine Ahnung wie das auf mein System wirkt. Deshalb habe ich es mir dann doch nicht getraut.

                    Ich habe mich auf Partys auch nie getraut LSD, Ecstasy und das ganze Zeug zu nehmen, während die anderen immer von so tollen Erfahrungen schwärmten.

                    Kommentar


                    • #11
                      Die Sendung kenne ich auch, coffee adicct.
                      Ritalin wirkt nicht bei jedem Menschen gleich, muss man einfach dazu sagen.
                      Manche Menschen vertragen es gar nicht, andere werden ruhiger, oder haben auch mehr Antrieb eben.
                      Ja, es ist eine Koks-ähnliche Droge.
                      Sie unterliegt dem Betäubungsmittelgesetz und ist sehr beliebt bei Studenten, oder Menschen, die nachts durch arbeiten.
                      Man ist viel konzentrierter ,fokussierter.
                      Das Schlimme ist, dass der Sexualtrieb auch so gesteigert ist von Ritalin. Wegen der verstärkten Durchblutung.
                      Und dass man keinen Hunger und Durst hat.

                      Kommentar


                      • #12
                        Vielleicht hat der Typ aus Uhrwerk Orange auch Ritalin genommen?

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Morgana Beitrag anzeigen
                          Bis vor kurzem war das Ephedrin ja noch im Nasenspray.
                          Heftig.

                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 175px-(-)-Ephedrin.svg.png
Ansichten: 1
Größe: 6,1 KB
ID: 26925 Ephedrin ≠ N-Methylamphetamin Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 200px-(S)-N-Methamphetamine_structural_formulae.png
Ansichten: 1
Größe: 5,0 KB
ID: 26924

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von coffee addict Beitrag anzeigen
                            Vielleicht hat der Typ aus Uhrwerk Orange auch Ritalin genommen?
                            Singing in the rain ;-)

                            Kommentar


                            • #15
                              [MENTION=21]Morgana[/MENTION], mich würde interessieren, ob du Erfahrungen hast hinsichtlich Dosis/Wirkung von Methylphenidat in Kombination mit Rohkost.

                              Ich selbst konnte bei anderen biologisch wirksamen Substanzen feststellen, dass die Wirkung bei gleicher Dosis gesteigert ist. Sowohl zeitlich als auch von der Intensität - je nach Wirkstoff.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X