Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rohvolution

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rohvolution

    Das ist die Gründerin der Rohvolution. Viele Vegan-Rohköstler sind körperlich wirklich gut beisammen. Ich weiß jedoch nicht ob sie 100%ig Rohkost macht.
    Sie scheint jedenfalls eine Macherin zu sein: Buch in vier Sprachen, Messe ins Leben gerufen, Rohkost-Bistro eröffnet, online-shop,....


  • #2
    Zitat von Banana Joe Beitrag anzeigen
    Das ist die Gründerin der Rohvolution. Viele Vegan-Rohköstler sind körperlich wirklich gut beisammen.
    So kann man's auch ausdrücken. Mit instinktiver Rohkost wär' das nicht passiert! Ist jedenfalls nicht mein Typ - kommt also als Zweitfrau eher nicht in Frage ...

    Kochköstler "Ka" ist übrigens genau so wenig mein Typ ... was soll diese Sonnenbrille???

    Und was soll ich als Rohköstler mit Produkten?? Das ist doch nur wieder der Abzweig Richtung Matrix ...

    Ich war bisher noch auf keiner RK-Messe und ich habe nicht den Eindruck, irgend etwas verpasst zu haben.

    Alles Liebe,
    Ralph
    instinktiv-roh seit 08/2012 - Vorstellung - über mich - Rohkost-Tagebuch

    Kommentar


    • #3
      Ka-Sundance hat noch einen Spitznamen: Mr. Unauthentisch

      Bei seinen Videos schüttelt es mich.

      Du suchst eine Zweitfrau Ralph? Eine Zweitfrau ist immer dann eine gute Zweitfrau, wenn sie die Partnerin nicht ersetzt, sondern ergänzt :-D

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Ratfish Liver Oil Beitrag anzeigen
        Du suchst eine Zweitfrau Ralph? Eine Zweitfrau ist immer dann eine gute Zweitfrau, wenn sie die Partnerin nicht ersetzt, sondern ergänzt :-D
        Das ist ein Running-Gag, nachdem mir kürzlich unterstellt wurde, ich würde eine Zweitfrau suchen ...

        Mich bringt schon die Formulierung "eine Frau / einen Mann haben" in Wallung ... ist doch kein Haustier! Und dann noch eine Reihen-/Rangfolge: Erstfrau / Zweitfrau ...

        Partner fühlt sich da deutlich angenehmer an - und man kann ja durchaus mehrere Partner und/oder Partnerinnen haben ... ohne dass es eine Hierarchie gibt ... und auch auf ganz unterschiedlichen Gebieten ... auch im Karate gibt es Partnerübungen ...

        Alles Liebe,
        Ralph
        instinktiv-roh seit 08/2012 - Vorstellung - über mich - Rohkost-Tagebuch

        Kommentar


        • #5
          Interessanter Gedanke. Ich würde es eher so machen. Eine Hauptfrau und viele Nebenfrauen. Wenn man ganz fies ist, sagt man zu allen Frauen sie seien die Hauptfrauen und die anderen die Nebenfrauen :-D

          Und sagen wir mal so. Hierarchie entsteht ja erstmal eher unterbewusst und kann sich auch wandeln. Je nachdem von welcher man sich am meisten angezogen fühlt gerade.

          Aber genug Sexismus für heute! ;-)

          Kommentar

          Lädt...
          X