Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Affen - einfach genial

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Affen - einfach genial




    Minute 2:25 dringen sie in Häuser ein und klauen z.B. Eier. Köstlich diese Szene!

    Minute 10:30 jagen die Affen eine Gazelle

    Minute 13:50 versuchen sie Muscheln zu knacken

  • #2
    Minuite 9.00. In Brasilien knacken Kapuzineraffen Palmnüsse.

    "Nach kurzem Klopfen merken sie welche Nuss reif für die Verarbeitung ist. Die Affen haben die Steine zum Knacken der Nüsse extra von einem Fluss zu dem "Nussknackerfels" hergeschleppt. Es braucht eine ganz schön lange Zeit bis so eine Nuss geöffnet ist.
    Wissenschaftler beobachten das erstaunliche Verhalten erst seit kurzem. Zuvor haben sich die Affen von anderen Pflanzen und Früchten ernährt die leichter zu ernten waren. Dann machten Brandrodung und Holzeinschlag den Kapuzinern das Leben schwer und vernichteten ihre Nahrungsgrundlage.So mussten sie auf Palmnüsse umschulen. Scheinbar macht Not wirklich erfinderisch. Nun üben schon die Kleinsten die neue Technik."

    Kommentar


    • #3
      Der Affen-Film hier den sie gestern gezeigt haben finde ich super!
      http://www.zdf.de/ZDFmediathek/kanal...laue-Verwandte

      -(minute 2:15) Einmal im Jahr wird in einer thailändischen Stadt ein Fest zu Ehren der Affen gefeiert. Die legen den Affen 3 tonnen Obst und Gemüse hin.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: affen1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 70,3 KB
ID: 27355 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: affen2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 127,4 KB
ID: 27356

      -(minute 3:20) Die essen auch viel so Süßigkeiten etc, und dass ihre Zähne einigermaßen gut bleiben hüpfen sie auf Frauen, zupfen ihnen etwas Haar aus und benutzen es als Zahnseide.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: affen3.jpg
Ansichten: 1
Größe: 60,2 KB
ID: 27357 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: affen4.jpg
Ansichten: 1
Größe: 63,9 KB
ID: 27358 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: affen5.jpg
Ansichten: 1
Größe: 54,4 KB
ID: 27359

      -(minute 5:00) Rote Stummelaffen an der Küste Ostafrikas essen Blätter von Mango- und Mandelbäumen die Gewürzhändler vor ein paar Jahrhunderten auf die Insel Sansiba gebracht haben. Die vielen Blätter liegen den Affen, so wird gesagt, schwer im Magen. Sie enthalten giftige Substanzen die den Affen nicht bekommen. Aber die Affen haben eine wirkungsvolle Medizin entdeckt. Sie klauen Holzkohle. Holzkohle neutralisiert Toxine. Sie ist das perfekte Gegenmittel für das Gift in den Blättern die von den Affen so gern gefressen werden.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: affen6.jpg
Ansichten: 1
Größe: 67,4 KB
ID: 27360 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: affen7.jpg
Ansichten: 1
Größe: 127,5 KB
ID: 27361 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: affen 8.jpg
Ansichten: 1
Größe: 79,0 KB
ID: 27362

      Aber wenn diese Blätter wirklich etwas giftig für die Affen sind dann müsste ihr Instinkt sie ja davon abhalten. Oder sie müssten dann gar nicht richtig schmackhaft für sie sein.
      Vielleicht ist das Nahrungsangebot auf Sansiba nicht besonders groß , so dass sie sich damit arrangieren müssen. ???

      Kommentar


      • #4
        Das klingt zwar logisch was die Filmemacher hier behaupten und diese Bäume wurden auch eingeführt, also gehören sie nicht zu dem natürlichen Lebensraum der STummelaffen, aber 100% sicher ist es nicht dass die Blätter wirklich giftig sind für die Affen. Es ist nicht 100% sicher dass sie die Holzkohle wegen dem Verzehr dieser Blätter essen.

        Naja, vom Gefühl her glaube ich die haben recht mit ihrer Behauptung.


        Im Film "Jurassic Park" war so ein kranker Dino auf der Jurassic Park-Insel, und die Forscher glaubten er sei krank weil er von Blättern gegessen hat auf die er nicht angepasst ist.
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: movies_jurassic_park_02.jpg
Ansichten: 1
Größe: 145,8 KB
ID: 27363


        Aber wir Rohköstler essen ja auch Zeug von allen Erdteilen. (Klar, Blätter kann man jetzt nicht mit Früchten vergleichen, die sind wieder ein anderes Kapitel)


        Edit:
        Das mit dem Dino war wahrscheinlich ein schlechtes Beispiel. Vor 100 Millionen Jahren waren die Pflanzen vielleicht doch deutlich anders als sie heute sind.

        Kommentar


        • #5
          Das allerbeste ist meist nicht vorhanden, also nimmt man das beste was zur Verfügung ist, sofern es funktioniert. Würd ich sagen.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Banana Joe Beitrag anzeigen
            Aber wenn diese Blätter wirklich etwas giftig für die Affen sind dann müsste ihr Instinkt sie ja davon abhalten. Oder sie müssten dann gar nicht richtig schmackhaft für sie sein.
            Vielleicht ist das Nahrungsangebot auf Sansiba nicht besonders groß , so dass sie sich damit arrangieren müssen. ???
            Frag das doch mal den GCB - der hat darauf bestimmt eine plausible Antwort.

            Alles Liebe,
            Ralph
            instinktiv-roh seit 08/2012 - Vorstellung - über mich - Rohkost-Tagebuch

            Kommentar


            • #7
              Die Schimpansen im Münchner Tierpark mögen am liebsten Zweige mit weichen Blättern. Das ist ihnen wichtiger als Obst und Gemüse.

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: schimpansen Hellabrunn.jpg
Ansichten: 1
Größe: 103,5 KB
ID: 27721

              (Minute 27:30)
              http://www.ardmediathek.de/tv/Nashor...castId=3849826

              Hier bekommen sie so eine Mischung aus Rosinen, Mais Kroketten und weißen Sonnenblumenkerne:
              (Minute 10:23)

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: mais - kroketten.jpg
Ansichten: 1
Größe: 103,2 KB
ID: 27722

              Was sind Mais-Kroketten? Hört sich irgendwie gekocht an.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Banana Joe Beitrag anzeigen
                http://www.ardmediathek.de/tv/Nashor...castId=3849826

                Was sind Mais-Kroketten? Hört sich irgendwie gekocht an.
                Die Schweine bekommen Brezen ...

                Alles Liebe,
                Ralph
                instinktiv-roh seit 08/2012 - Vorstellung - über mich - Rohkost-Tagebuch

                Kommentar

                Lädt...
                X