Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie kühlt ihr euch ab im Sommer?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie kühlt ihr euch ab im Sommer?

    Hallo an alle,
    ich wäre sehr interessiert daran zu erfahren, wie ihr euch denn im Sommer abkühlt. Vor allem durch sommerliche Hitze habe ich aus irgendwelchen Gründen immer wieder mal Probleme beim Verzehren der Rohkost, vor allem einigem Gemüse. Kennt ihr das auch oder gibt es bei euch keinen Sommer-/Winter-Unterschied? Da ich nicht den ganzen Tag in der Eistonne liegen kann, habe ich über die Anschaffung eines Ventilators nachgedacht. Bin mir allerdings nicht recht sicher, ob das tatsächlich etwas lösen wird an der Sache selbst? Deshalb wären mir andere Erfahrungen wertvoll. Vielleicht ist ja doch Eis selbst die Lösung? Naja, würde mich jedenfalls freuen, von euch zu hören
    Zuletzt geändert von Ralph; 04.07.2016, 13:36. Grund: removed link

  • #2
    Welche Probleme meinst du? Schmeckt dir dann nichts mehr oder wie ist es denn gemeint?

    Gelassenheit, Zufriedenheit, Wertschätzung, Frieden, Freiheit, Geborgenheit, gesundes Essen, im Einklang mit der Natur,... Und manche Menschen nennen sie primitiv.
    (Quelle unbekannt)

    Kommentar


    • #3
      Zitat von bicycle09 Beitrag anzeigen
      Hallo an alle,
      ich wäre sehr interessiert daran zu erfahren, wie ihr euch denn im Sommer abkühlt. Vor allem durch sommerliche Hitze habe ich aus irgendwelchen Gründen immer wieder mal Probleme beim Verzehren der Rohkost, vor allem einigem Gemüse. Kennt ihr das auch oder gibt es bei euch keinen Sommer-/Winter-Unterschied? Da ich nicht den ganzen Tag in der Eistonne liegen kann, habe ich über die Anschaffung eines Ventilators nachgedacht. Bin mir allerdings nicht recht sicher, ob das tatsächlich etwas lösen wird an der Sache selbst? Deshalb wären mir andere Erfahrungen wertvoll. Vielleicht ist ja doch Eis selbst die Lösung? Naja, würde mich jedenfalls freuen, von euch zu hören
      Dachte ich's mir doch, dass bicycle09 die Lust am Posten verliert, wenn ich ihm den ach so unauffällig platzierten Werbelink aus seinem Beitrag lösche ...

      Für wie blöd halten einen denn hier manche?? Muss aber auch frustrierend sein - da meldet man sich an einem Forum zu einem Thema an, an dem man gar kein Interesse hat, saugt sich fünf nichtssagende Beiträge aus den Fingern und im sechsten, um den es eigentlich geht, wird einem dann nach all dieser Mühe der Werbelink gelöscht ... was dann wohl zur Folge hat, dass der Auftraggeber nicht zahlt ... oder aber der ist genau so blöd und zahlt für einen Link, der keine 12h existiert hat.

      Dabei wäre es so einfach, zumindest ein Grundvertrauen gegenüber der Administration herzustellen, indem man bei der Anmeldung die Regeln liest und dann auch befolgt, in denen es unter anderem heißt:
      Die Administration dieses Forums bitte Dich, Dir einen sinnvollen Account-Name geben. Viele Nutzer verwenden ihren Vorname - es wäre nett, wenn auch Du dieser Gepflogenheit folgst.
      Interessanterweise scheinen ja sinnlose Benutzernamen mit eher wenigen, teilweise sinnlosen Beiträgen und schnellem Interesseverlust am Thema zu korrelieren - wenn man es denn überhaupt mal schafft, die Tastatur zwecks des Schreibens eines Beitrags zu benutzen ...

      PS: Dass sich Eis für einen RKler verbietet, ergibt sich von selbst - wo sollte er das denn bei diesen Außentemperaturen in der Natur finden?
      instinktiv-roh seit 08/2012 - Vorstellung - über mich - Rohkost-Tagebuch

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Ralph Beitrag anzeigen
        PS: Dass sich Eis für einen RKler verbietet, ergibt sich von selbst - wo sollte er das denn bei diesen Außentemperaturen in der Natur finden?
        Na vielleicht im Eiskeller in Berlin-Spandau.
        instinktive Rohkost seit 07/1993 - Vorstellung

        Kommentar


        • #5
          Schon mit gefrorene Wassermelonen scheinen probiert? :) definitiv erfrischend!

          Kommentar

          Lädt...
          X