Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pferdefleisch und Rhönschaf

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pferdefleisch und Rhönschaf

    Hallo zusammen,

    Wer interesse an Pferdefleisch und Fleisch vom Rhönschaf hat kann sich bei mir melden.

    Beides ist gut mit Fett durchsetzt.

    Frische Innereien vom Pferd gibt es auch. Vom Schaf gibt es keine.

    Ihr könnt euch per Email melden. Die Adresse ist im Forum hinterlegt.

    Per Email gebe ich auch meine Handynummer weiter, falls jemand mit mir direkt sprechen möchte.

    LG
    Christian

  • #2
    Hallo Christian,

    könntest du bitte auch hier ein wenig genauer werden? :)
    Wann sind die Tiere geschlachtet worden?
    Wie sind die Tiere gefüttert worden, wie waren ihre Lebensbedingungen?
    Von wo am Tier ist das Fleisch?
    Ist es frisch oder gefroren?
    Preisrahmen?

    Danke

    Kommentar


    • #3
      Hallo,

      gut das Interesse besteht, dann führe ich noch ein bischen mehr aus :-)

      das Pferd ist am Freitag, den 5.12.14 geschlachtet worden, dass Schaf am Samstag, den 6.12.14.

      Das Pferd war ein Rennpferd. Genaue Lebensbedingungen hat der Händler nicht erläutert. Nur, dass der Rücken des Pferdes kaputt war und deswegen das Pferd ausgemustert wurde.

      Das Röhnschaf kommt von einem Kollegen vom Händler. Das Schaf wurde ganzjährig auf der Weide gehalten. Der Schäfer besitzt keinen Stall, sondern nur einen Unterstand.

      Auf Nachfrage, was sie an Zufütterung bekommen sagte er: "Nur Heu"

      Beim Rhönschaf stehen alle Teile des Tieres zur Auswahl, da wir ein komplettes Tier bekommen haben.(ohne Innereien und Kopf)

      Vom Pferd haben wir ein Hinterviertel. Also einen ganzen Hinterlauf. Wiegt einen Zentner (50Kg), hab' ich gerade noch so ins Haus bekommen.
      Entsprechend gibt es noch ein Hinterviertel vom Rücken und vom Bauch.
      Das Fleisch ist sehr zart und hat eine tolle Fettmaserung.
      Beim Pferd haben wir auch einen Leber von einem anderen 2 jährigen Tier bekommen.

      Am Samstag bekomme ich noch 3 "Gelinge"(Herz,Leber,Nieren) von anderen Pferden. Und 2 Kisten Markknochen vom Pferd.

      Alles an Fleisch ist frisch und ungefroren. Bis auf die Leber vom Pferd eventuell, da ich sie über Nacht im Auto gelassen habe und wir -3C° hatten.

      Zum Preis (gilt für Schaf und Pferd):

      1-5Kg: 8€ das Kg
      5-10 Kg: 6€ das Kg
      10-20 Kg: 4€ das das Kg

      zzgl. 6,90€ für Versand mit DHL bis 10 Kg
      oder
      11,90€ für Versand mit DHL bis 20 Kg

      Bei größeren Mengen wird in einer Styroporbox versandt.

      Bei kleineren Mengen könnte man auch einen Thermobeutel mit Kühlakkus benutzten. Bei den momentanen Temperaturen dürfte das ausreichen.

      Wer sich den Versand sparen möchte, kann mich auch gerne besuchen :-)

      Wenn es noch weitere Fragen gibt. Nur zu...

      Kommentar

      Lädt...
      X