Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Karpfen-Innereien

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Karpfen-Innereien

    Zum Thema Eiweiß und Fett habe ich auch noch eine Anregung, nachdem ja jetzt wieder Karpfenzeit ist: Karpfen-Milch und Karpfen-Rogen schmecken mir hervorragend, und scheinen mir auch ein hervorragender Eiweiß- und Fettlieferant zu sein ... ebenso wie Gehirn (was mir aber nicht in dieser Menge und Häufigkeit zur Verfügung steht).

    Wer's noch nicht probiert hat - einfach mal den Fischhändler des Vertrauens darauf ansprechen - diese Innereien sind super lecker. Da sie sonst meist weggeworfen werden, sind sie auch recht preiswert zu haben.

    Alles Liebe,
    Ralph
    instinktiv-roh seit 08/2012 - Vorstellung - über mich - Rohkost-Tagebuch

  • #2
    Stammen die Karpfen aus Zucht oder Wildfang?


    Kommentar


    • #3
      Zitat von Susanne Beitrag anzeigen
      Stammen die Karpfen aus Zucht oder Wildfang?
      Ich vermute mal stark, dass sie aus der Zucht stammen. Der Hintergrund (Medikamente, Fütterung) ist mir nicht unbekannt ... werde da nochmal nachhaken. Allerdings beschränke ich mich grad auch auf die Fortpflanzungsorgane und habe bisher noch keine negativen Auswirkungen beobachtet.

      Hast Du selbst schon negative Auswirungen von Karpfen-Milch oder -Rogen beobachtet?

      Alles Liebe,
      Ralph
      instinktiv-roh seit 08/2012 - Vorstellung - über mich - Rohkost-Tagebuch

      Kommentar

      Lädt...
      X