Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

elektronische Nase für Fleisch, Geflügel und Fisch

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • elektronische Nase für Fleisch, Geflügel und Fisch

    Für alle die ihrer Nase nicht trauen gibt es jetzt ein elektronisches Gerät das die Ausdünstungen von Fleisch und Fisch misst und anzeigen soll ob die Produkte in Ordnung sind.
    Es zeigt angeblich an ob die Ware frisch ist, ob sie gesundheitsgefährdend ist und ob ein Risiko einer Lebensmittelvergiftung besteht.
    Die Messergebnisse werden auf dem Smartphone oder auf dem iPad angezeigt.
    Lustige Idee. :D



    Das ist die Webseite der Firma, mit mehr Infos:
    https://www.indiegogo.com/projects/p...food-poisoning

  • #2
    Genau! Statt uns auf unseren eigenen Instinkt zurückzubesinnen (was ja auch den unterschiedlichen Bedarf verschiedener Leute impliziert) entwickeln wir elektronische Helferlein, die die Qualität nach den Maßgaben des aktuellen wissenschaftlichen Irrtums bewerten. Ich wundere mich, was das Gerät wohl bei High Meet ausspucken würde ...

    BTW: Auf Antibiotika-Belastung oder Bestrahlung wird das Gerät vermutlich nicht testen ...

    Der, der das Gerät mit Parametern füttert, hat die Macht, den Unmündigen zu suggerieren, was gut für sie ist ... eine weitere Möglichkeit der Kontrolle über die Bevölkerung ...

    Und bevor mich jetzt jemand abwertend als Verschwörungstheoretiker bezeichnet, sollte er sich zumindest das mal anhören:



    Alles Liebe,
    Ralph
    instinktiv-roh seit 08/2012 - Vorstellung - über mich - Rohkost-Tagebuch

    Kommentar


    • #3
      Mich würde Interessieren, ob das Gerät auch sicher ist oder ob da nicht die NSA wieder die Finger im spiel hat. Ich Liebe Verschörungstherorien ... okay ist grad nicht so praktisch für den ersten Beitrag. Aber braucht man solche Geräte wirklich? Ich meine wenn Fleisch schlecht ist, dann wird man das riechen und das ich bin mir sich das man das riecht. Spätest nach der Prüfung mit der Technik ist das Fleisch eh nicht mehr genießbar^^

      Kommentar

      Lädt...
      X