Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schwarzwurzeln

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwarzwurzeln

    Hat jemand Erfahrungen mit Schwarzwurzeln? (Wird manchmal auch als Winterspargel bezeichnet.) Ich hab gelesen, dass er einen hohen Nitratgehalt aufweist, was krebserregend wirken kann wegen der Bildung von Nitrosaminen...

    Gelassenheit, Zufriedenheit, Wertschätzung, Frieden, Freiheit, Geborgenheit, gesundes Essen, im Einklang mit der Natur,... Und manche Menschen nennen sie primitiv.
    (Quelle unbekannt)

  • #2
    Zitat aus dem Buch "Kursbuch für gesunde Ernährung" von Ingeborg Münzinger-Ruef:

    Sie ist heute leider etwas verkannt, denn sie zählt zu unseren wertvollsten Gemüsen - voller Schutz- und Heilstoffe. ...Neben Vitamin A, B1 - B3, C und E enthält die Schwarzwurzel sehr viel Kalium, Magnesium, auch Kalzium und Phosphor und reichlich Eisen, dazu Glykoside, Asparagin und den Wirkstoff Allantoin ... Und im dicken weißen Milchsaft srecken wieder reichlich Bitterstoffe und Inulin. Die Bitterstoffe regen die innersekretorischen Drüsen an. Die Schwarzwurzeln gelten als schweiß- und harntreibend... Weiter machen Inhaltsstoffe die Schwarzwurzeln zu einem Antistress-Gemüse...
    Die Autorin erwähnt ebenfalls den manchmal hohen Nitratgehalt. Das Problem der Nitrosaminbildung dürfte allerdings bei einem Rohverzehr zu vernachlässigen sein, weil Schwarzwurzeln reichlich Vitamin C enthalten, das hemmend auf die Bildung von Nitrosaminen wirkt.

    Hier ist ein Erfahrungsbericht zu lesen: Runde Schwarzwurzeln

    [admin-edit: fixed typos]


    Kommentar


    • #3
      Vielen lieben Dank.
      Ich hatte heute nämlich welche bei meiner "Netswerk-Bestellung" (Netswerk = Verein vieler nachhaltiger, regionaler, biologischer Bio-Bauern und Bio-Betriebe, die ihre Produkte gegen Vorbestellung anbieten, welche man dann freitags im "Vereins-Häuschen" abholen kann - an tierischen Produkten gibt es allerdings "nur" zahlreiche Milchprodukte, Eier und Honig - Fleisch oder Fisch wird nicht oder nur selten angeboten) dabei und weiß noch nicht so recht, wie ich sie verzehren möchte.

      [admin-edit: KK-Frage abgespaltet: Dünsten von Schwarzwurzel]

      Gelassenheit, Zufriedenheit, Wertschätzung, Frieden, Freiheit, Geborgenheit, gesundes Essen, im Einklang mit der Natur,... Und manche Menschen nennen sie primitiv.
      (Quelle unbekannt)

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Mela
        Also meinst du, wenn ich sie dämpfe, sind sie krebserregend? Wenn ja... Ich dachte Nitrosamine bilden sich im Körper und nicht außerhalb?
        Ich hoffe diese Frage ist hier "erlaubt", weil ich gerade drauf gekommen bin, dass es hier die Kategorie "Pflanzliche Rohkost" ist...
        Wenn nicht, bitte um Vergebung und evtl. Verschiebung des Threads in eine andere Kategorie...

        Gelassenheit, Zufriedenheit, Wertschätzung, Frieden, Freiheit, Geborgenheit, gesundes Essen, im Einklang mit der Natur,... Und manche Menschen nennen sie primitiv.
        (Quelle unbekannt)

        Kommentar


        • #5
          Ich selber habe die Schwarzwurzel über den Film Willow kennen gelernt, lange bevor ich mal (wissentlich) reingebissen habe.



          Laut Madmartigan kriegt man davon Haare auf der Brust

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Domi C
            Laut Madmartigan kriegt man davon Haare auf der Brust
            lol

            Gelassenheit, Zufriedenheit, Wertschätzung, Frieden, Freiheit, Geborgenheit, gesundes Essen, im Einklang mit der Natur,... Und manche Menschen nennen sie primitiv.
            (Quelle unbekannt)

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Domi C
              ...lange bevor ich mal (wissentlich) reingebissen habe.
              Und wie haben's dir g'schmeckt?

              Gelassenheit, Zufriedenheit, Wertschätzung, Frieden, Freiheit, Geborgenheit, gesundes Essen, im Einklang mit der Natur,... Und manche Menschen nennen sie primitiv.
              (Quelle unbekannt)

              Kommentar


              • #8
                Eigentlich eher langweilig. Am ehesten hat es mich an Topinambur erinnert.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Domi C
                  Am ehesten hat es mich an Topinambur erinnert.
                  Hab heute das erste Mal welche verspeist. Fand sie gut.

                  Gelassenheit, Zufriedenheit, Wertschätzung, Frieden, Freiheit, Geborgenheit, gesundes Essen, im Einklang mit der Natur,... Und manche Menschen nennen sie primitiv.
                  (Quelle unbekannt)

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Mela Beitrag anzeigen
                    Hab heute das erste Mal welche verspeist. Fand sie gut.
                    Och, dann probier ich demnächst auch mal.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Zoe Beitrag anzeigen
                      Och, dann probier ich demnächst auch mal.
                      Aber erwarte dir nicht zu viel. Nicht dass du dann enttäuscht bist.

                      Gelassenheit, Zufriedenheit, Wertschätzung, Frieden, Freiheit, Geborgenheit, gesundes Essen, im Einklang mit der Natur,... Und manche Menschen nennen sie primitiv.
                      (Quelle unbekannt)

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Mela Beitrag anzeigen
                        Aber erwarte dir nicht zu viel. Nicht dass du dann enttäuscht bist.
                        In der instinktiven RK ist es generell keine gute Idee, irgend etwas zu erwarten. Das lässt sich dann mit etwas gutem Willen auch auf andere Lebensbereiche übertragen.

                        Alles Liebe,
                        Ralph
                        instinktiv-roh seit 08/2012 - Vorstellung - über mich - Rohkost-Tagebuch

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Ralph Beitrag anzeigen
                          In der instinktiven RK ist es generell keine gute Idee, irgend etwas zu erwarten. Das lässt sich dann mit etwas gutem Willen auch auf andere Lebensbereiche übertragen.
                          Stimmt.

                          Gelassenheit, Zufriedenheit, Wertschätzung, Frieden, Freiheit, Geborgenheit, gesundes Essen, im Einklang mit der Natur,... Und manche Menschen nennen sie primitiv.
                          (Quelle unbekannt)

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X