Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

seltsamer Augen-Effekt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • seltsamer Augen-Effekt

    Hi Leute,

    seit kurzem (gestern?) habe ich desöfteren den Eindruck, dass ich ein Staubkorn oder ähnliches in's (linke) Auge bekomme. Nach einem Zwinkern ist's dann wieder gut ...

    Hat jemand eine Idee, worum es sich dabei handeln könnte?

    Alles Liebe,
    Ralph
    instinktiv-roh seit 08/2012 - Vorstellung - über mich - Rohkost-Tagebuch

  • #2
    Brennt es auch? Werden die Augen rot?

    Ich kenne das Gefühl. Es trat bei mir auf, als mein Körper extrem mit Oxalsäure überlastet war. Das Gefühl war dann täglich da mit anderen körperlichen Symptomen wie beispielsweise Brennen beim Wasserlassen.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Ratfish Liver Oil Beitrag anzeigen
      Brennt es auch? Werden die Augen rot?

      Ich kenne das Gefühl. Es trat bei mir auf, als mein Körper extrem mit Oxalsäure überlastet war. Das Gefühl war dann täglich da mit anderen körperlichen Symptomen wie beispielsweise Brennen beim Wasserlassen.
      Also ich bin mir nicht bewusst, in letzter Zeit etwas Oxalsäurehaltiges gegessen zu haben. Es brennt bisher nicht und auch sonst gibt's keine körperlichen Beschwerden. Dieses Gefühl, etwas ins Auge bekommen zu haben, kommt aus heiterem Himmel.

      Alles Liebe,
      Ralph
      instinktiv-roh seit 08/2012 - Vorstellung - über mich - Rohkost-Tagebuch

      Kommentar


      • #4
        Musst du halt beobachten, kann ja auch was anderes sein. Wenns einfach wieder weg geht dann wars wohl nix.

        Kommentar


        • #5
          Ich hatte das auch schon öfter, weiß aber die Ursache nicht so genau.

          Vermutung 1: Vielleicht mal in der Nacht mit den Fingern ins Auge gekommen oder so, und damit das Auge leicht verletzt
          Vermutung 2: Der Wind hat dir mal irgendwas ins Auge geblasen und das Auge wurde damit leicht verletzt
          Vermutung 3: Dein Auge ist vielleicht auch kurz nur etwas trocken

          Schau mal, ob etwas mehr Wasser trinken was bringt vielleicht.

          Bei mir war das Problem meist nach 1 oder 2 Tagen einfach wieder weg.

          Gehäuft aufgetreten ist dies bei mir meist, wenn ich viel draußen war und es windig war...

          Grüße
          Markus

          Kommentar

          Lädt...
          X