Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Gesundheitssystem

    Habe gerade eine Mail vom Kopp-Verlag bekommen:

    Wie unser Gesundheitssystem zur tödlichen Gefahr wird

    Liebe Leserin, lieber Leser,

    dieses brandneue Buch »Ärzte gefährden Ihre Gesundheit« sollten Sie lesen, bevor Sie das nächste Mal Ihren Arzt aufsuchen. Schockierend häufig werden aus vormals Gesunden durch das Gesundheitssystem Kranke.

    Die Fakten: Jährlich werden allein in Deutschland rund eine Million Menschen wegen unerwünschter Nebenwirkungen von Arzneimitteln in ein Krankenhaus überwiesen. Unvorstellbar?
    Noch schockierender ist die Zahl derer, die diesen Krankenhausaufenthalt nicht überleben. Bis zu 57.000 Menschen, also die Einwohnerzahl mittelgroßer Städte wie Baden-Baden, sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Die Wahrscheinlichkeit, an diesen Nebenwirkungen zu sterben, ist damit 15 mal höher, als bei einem Verkehrsunfall ums Leben zu kommen.
    Bernd Neumann präsentiert in seinem neuen Buch nicht nur Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. Er enthüllt auch die schmutzigen Tricks der Pharma- und Gesundheitsindustrie:

    • Deutschland ist Weltmeister im »In-die-Röhre-Schieben«.
    • Erfolgreiches Geschäftsmodell: Krankheiten erfinden - lassen Sie sich nicht für krank erklären!
    • Sinnlose Behandlungen: Wenn Geld fehlt, muss eben mehr operiert werden.
    • Hygiene mangelhaft: Warum das Krankenhaus oft erst wirklich krank macht.

    Erfahren Sie jetzt, wie Sie trotz finanzieller Interessen der Gesundheitsindustrie sowie zahlreichen Irrtümern und Trugschlüssen in Arztpraxen und Krankenhäusern gesund und am Leben bleiben.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	933800.jpg 
Hits:	60 
Größe:	108,3 KB 
ID:	194


  2. #2
    "Dies ist die Geschichte eines kranken Gesundheitssystems und von Patienten die operiert statt geheilt werden.“
    „Eine Geschichte die um Geld handelt wo es um Gesundheit gehen sollte. Es wäre wirklich blauäugig zu glauben, ein Arzt operiert heute aus lauter reiner Menschenliebe, sondern es ist ein Geschäft, man muß verdienen und es geht nur wenn ich Umsatz mache“

    "In keinem Land der Welt werden so viele künstliche Knie- und Hüftgelenke eingesetzt und so viele Herzkranzgefäße aufgedehnt wie in Deutschland. Rückenoperationen werden hierzulande dreimal so häufig durchgeführt wie in England und doppelt so häufig wie in Frankreich."



    Immer häufiger wird offenbar ohne medizinischen Grund operiert, stellen die Krankenkassen fest. Auch der Mann von Ilona Schöngraf wurde laut einem Gutachten unnötig operiert. Er verstarb kurz danach.
    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitr...ationen-steigt (link nicht mehr gültig)

  3. #3
    Sehr krasser Filmbericht über die von der Pharmaindustrie erfundene Krankheiten.

    Einige Pharmaunternehmen gehen nach einem interessanten Modell vor. Sie bemühen sich nicht Lösungen zu finden, also ein neues Medikament für ein gesundheitliches Problem zu entwickeln, sie gehen einfach von den vorhandenen Medikamenten aus und erfinden ein Problem das zu dem Medikament passt.
    Alleine in Europa sollen jährlich bis zu einer halben Million Menschen an Medikamenten sterben, die von ihren Ärzten verschrieben worden sind. Konkrete Studien gibt es nicht und werden von der Pharmalobby seit Jahren erfolgreich verhindert. Nicht ohne Grund: Hochrechnungen alternativer Heilorganisationen schätzen, dass alleine in der Schweiz etwa 5'000 Menschen an den Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen ihrer Medis sterben.


    Aber ich kann diese Filmemacher auch nicht richtig verstehen. Die wollen immer innerhalb ihrer gekochten Welt eine heile Welt vorfinden. Oft ist es nicht so und dann prangern sie die Missstände an. Aber das ganze Kochkostsystem schreit ja geradezu nach Querschlägern. Die Macher von diesem Video haben ja auch unbewusst mit ihrer Energie mitgeholfen dieses ganze System zu erschaffen.

    Eine heile Welt innerhalb des gekochten Systems erschaffen zu wollen halte ich für Illusion.
    Als überzeugter Kochköstler muss man cool bleiben und akzeptieren dass das geliebte Kochkostsystem zwangsläufig Schattenseiten hervorbringt.

  4. Danke Ralph bedankte(n) sich für diesen Beitrag
 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Image resizer by SevenSkins

vBulletin Optimisation provided by vB Optimise (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Super PM System provided by vBSuper_PM (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.

User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.