Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Übersäuerung

    Hallo Abenteuer-Rohkost-Mitglieder,
    Über Euren Rat würde ich mich sehr freuen...
    Gestern hat mir mein Hausarzt gesagt, ich bin komplett übersäuert. Dies ist mir zuvor auch schon aufgefallen, zudem fiel mir die Demineralisierung meiner Zähne auf.
    Er empfahl mir irgendein "Pülverchen" aus dem Handel zu nehmen. Nun halte ich nicht viel von chemischen "Pülverchen". Ich ernähre mich bereits roh, was bis auf Tierisches, im Großen und Ganzen basisch ist. Die Frage wäre nun, wie und/oder mit was würdet ihr eine Entsäuerung des Körpers unterstützen? Was haltet ihr von Sango-Meereskoralle oder dergleichen?
    Danke .-)

  2. #2
    Hallo und herzlich willkommen im Abenteuer-Rohkost Forum.

    Zitat Zitat von maria_ Beitrag anzeigen
    Gestern hat mir mein Hausarzt gesagt, ich bin komplett übersäuert.
    Wie hat er das denn festgestellt?

    Zitat Zitat von maria_ Beitrag anzeigen
    Dies ist mir zuvor auch schon aufgefallen,
    Woran ist Dir denn das aufgefallen?

    Zitat Zitat von maria_ Beitrag anzeigen
    zudem fiel mir die Demineralisierung meiner Zähne auf.
    Wie äußert sich dies Demineralisierung?

    Davon abgesehen: Du hast (noch) diverse Füllungen, richtig?

    Zitat Zitat von maria_ Beitrag anzeigen
    Er empfahl mir irgendein "Pülverchen" aus dem Handel zu nehmen. Nun halte ich nicht viel von chemischen "Pülverchen".
    Ich auch nicht. (:

    Zitat Zitat von maria_ Beitrag anzeigen
    Ich ernähre mich bereits roh, was bis auf Tierisches, im Großen und Ganzen basisch ist.
    Ist rohes Tierisches nicht auch basisch?

    Zitat Zitat von maria_ Beitrag anzeigen
    Die Frage wäre nun, wie und/oder mit was würdet ihr eine Entsäuerung des Körpers unterstützen?
    Ich hatte mit Übersäuerung zu, Glück keine Probleme. Anfangs habe ich sehr viel Grapefruit und Ananas gegessen. Das ging vermutlich schon etwas auf die Zähne - aber der Bedarf an diesen sauren Früchten hat nachgelassen.

    Zitat Zitat von maria_ Beitrag anzeigen
    Was haltet ihr von Sango-Meereskoralle oder dergleichen?
    Wie wär's statt dessen mit Knochenmehl (selbst gerieben) und Eierschalen?

    Alles Liebe,
    Ralph
    instinktiv-roh seit 08/2012 - Vorstellung - über mich - Rohkost-Tagebuch

  3. #3
    Oh jetzt ist mein ganzer Eintrag weg! Das passiert mir öfters... brauche ich zu lange?
    Also nochmal...
    :-)
    Die Übersäuerung hat er kinesiologisch festgestellt. Primär aufgefallen ist es mir an dem starken morgendlichen Harngeruch in den letzten Tagen. Zudem habe ich extrem festes Fasziengewebe, was ich allerdings nicht damit in Verbindung gebracht hatte, diverse Entzündungen und unliebsame "Mitbewohner" (Bakterien, Viren). Sprich ich bin ständig krank.
    Meine Zähne sind vom unteren Rand her erheblich "durchsichtiger" geworden und am Übergang fleckig. Bin vor einigen Tagen richtig erschrocken.
    Es ist wahr, dass ich noch alle Füllungen habe. Was hat dies mit verstärkter Übersäuerung zu tun?
    Nach tierischem Konsum ist mir ein verstärkt saurer morgendlicher Harngeruch aufgefallen, auch hatte ich mal den PhWert morgens bestimmt. Dieser war nach Tierischem sauerer als nach Pflanzlichem.
    Saure Früchte esse ich wenig, momentan fast gar nicht (zumindest die Genannten).
    An Knochen hatte ich auch schon gedacht. Versuche immer weiche Teile zu nagen oder heraus zu puhlen, jedoch geht mir das zu sehr auf die Zähne und den Kiefer. Habe mich schon dabei verletzt, ein Stück Zahn abgebrochen. Knochenmehl herstellen... Knochen einfach reiben... Meine Reibe kann das nicht. Ich bekomme den Knochen gar nicht durch. Aber Knochenmehl wäre definitiv eine Alternative...Wie am besten herstellen? Und dann einfach löffeln?
    Da Eier bei mir nicht gehen, habe ich leider keine Eierschalen.
    Danke lieber Ralph,
    LG

  4. #4
    Zitat Zitat von maria_ Beitrag anzeigen
    Oh jetzt ist mein ganzer Eintrag weg! Das passiert mir öfters... brauche ich zu lange?
    Beim Anmelden ein Häkchen bei "angemeldet bleiben" setzen ...

    Zitat Zitat von maria_ Beitrag anzeigen
    Nach tierischem Konsum ist mir ein verstärkt saurer morgendlicher Harngeruch aufgefallen, auch hatte ich mal den PhWert morgens bestimmt. Dieser war nach Tierischem sauerer als nach Pflanzlichem.
    http://www.saeure-basen-ratgeber.de/...von-urintests/
    https://www.test.de/Uebersaeuerung-D...04921-2304921/

    Zitat Zitat von maria_ Beitrag anzeigen
    An Knochen hatte ich auch schon gedacht. Versuche immer weiche Teile zu nagen oder heraus zu puhlen, jedoch geht mir das zu sehr auf die Zähne und den Kiefer. Habe mich schon dabei verletzt, ein Stück Zahn abgebrochen. Knochenmehl herstellen... Knochen einfach reiben... Meine Reibe kann das nicht. Ich bekomme den Knochen gar nicht durch. Aber Knochenmehl wäre definitiv eine Alternative...Wie am besten herstellen? Und dann einfach löffeln?
    so ein Teil sollte das können: http://ecx.images-amazon.com/images/...L._SL1000_.jpg

    .. und dann einfach löffeln, wenn und solange es schmeckt. Ich habe z.T. auch schon das Brett abgeleckt, nachdem ich Knochen zersägt habe, weil das Pulver ganz nett geschmeckt hat.

    Zitat Zitat von maria_ Beitrag anzeigen
    Da Eier bei mir nicht gehen, habe ich leider keine Eierschalen.
    Kann Dir ja mal welche aufheben ...

    LG, Ralph
    instinktiv-roh seit 08/2012 - Vorstellung - über mich - Rohkost-Tagebuch

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Image resizer by SevenSkins

vBulletin Optimisation provided by vB Optimise (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Super PM System provided by vBSuper_PM (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.

User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.