RSS-Feed anzeigen

Ralphs Rohkost-Tagebuch

2014-05-02 (Fr) - mittags Durian, abends Rindfleisch

Bewerten
Nachtruhe
Dauer: 0:40 - 7:50
Schwitzen: %
morgendliche Masse: 71.4 kg

Befinden
gut

Sport
Freitags-Karate Training ... heute standen wir mal wieder mehr als dass wir trainiert hätten - der Trainer hört sich ab und an zu gern selbst reden ....

Ernährung

12:55
  • Lattuga - 340g
  • Durian Chanee - 675g ... seltsam, unmittelbar nach der Durian wird mir erstmal kalt - das war schon gestern so ... kommt das nun nur daher, dass ich sie mir direkt aus dem Kühlschrank (1°C) auf den Tisch geholt habe?

18:50
  • Trinkkokosnuss - 1 Stk

21:20
  • Spaghetti-Algen - 32g ... das reicht mir für heute
  • Rindfleisch - 176g, seit gestern im Dörrgerät ... damit könnte ich mich anfreunden ... ist sicher nicht unnatürlicher als Fleisch mit quasi Kühlschranktemperatur zu verzehren
  • Rindfleisch - 143g, max. 'ne halbe Stunde im Dörrgerät - dennoch auch angenehmer als kalt ... der Rest kommt jetzt wieder rein ...
  • getrocknete Ananas - nur ganz wenig - meine Frau warnt mich, dass dies eine Gratis-Zugabe des lokalen Fruchthauses ist, und daher womöglich keine Rohkost

Verdauung
Stuhlgang:
  • 9:00 eine größere Menge, breiige Würste
  • 10:45 eine mittlere Menge, breiig

Flatulenz: gegen Abend wieder ein wenig verstärkt
Miktion: unauffällig
0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
Kategorien
Rohkost-Tagebücher

Kommentare



Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Image resizer by SevenSkins

vBulletin Optimisation provided by vB Optimise (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Super PM System provided by vBSuper_PM (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.

User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.