RSS-Feed anzeigen

Patyhas Rohkost-Tagebuch

Patyha's Rohkost-Tagebuch 04.03.14

Bewerten
Mein letztes Ernährungstagebuch für einige Zeit. Beginne ab morgen ein paar Tage zu fasten. Brauche einen klaren Kopf für meinen weiteren Weg.

Schlaf:
23:50 – 8:30

Ernährung:

10:30
Tonerde – 2 Teelöfel

12:30
Mango Kent – 1114g – 4x
Bananen – 2x mittlere
Feigen getrocknet – große Handvoll

16:00
Wabenhonig – ¾ Wabe

Körperliches Befinden:
Langsam knackt wieder alles. Eindeutig zu viel Obst / und oder zu wenig Gemüse… Erklärt auch warum Tonerde gut richt und schmeckt momentan.

Seelisches Befinden:
Gut

Gewicht:
-

Sport:
-
0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
Kategorien
Rohkost-Tagebücher

Kommentare

  1. Avatar von Ralph
    Mein letztes Ernährungstagebuch für einige Zeit. Beginne ab morgen ein paar Tage zu fasten. Brauche einen klaren Kopf für meinen weiteren Weg.
    Hmm, über Dein Befinden könntest Du ja unabhängig von Deiner Ernährung schreiben - gerade beim Fasten ergeben sich da ja vielfach erstaunliche Dinge.

    Alles Liebe,
    Ralph
    0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
  2. Avatar von Susanne
    Ich habe heute tagsüber Lichtnahrung zu mir genommen.

    Das hört sich doch besser an wie "fasten", oder? Nach Sonnenuntergang gab es etwas Perga, ich will ja nicht ganz vom Fleisch fallen.
    1 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
    Gefällt mir Patrick gefällt dieser Beitrag
  3. Avatar von Ralph
    Zitat Zitat von Susanne
    Ich habe heute tagsüber Lichtnahrung zu mir genommen.
    Du isst also anderen das Licht weg, und die sitzen dann im Dunkeln, so so.

    Hast Du die Quelle auf die rohköstliche Qualität des Lichts hin überprüft? Nicht, dass das Licht Temperaturen von mehr als 42°C ausgesetzt war ... das verursacht nämlich regelmäßig nachfolgende Perga-Heißhunger-Attaken ... lol

    Alles Liebe,
    Ralph
    0 Gefällt mir, 1 Danke, 0 Liebe ich
    Danke Patrick bedankte(n) sich für diesen Beitrag
  4. Avatar von Susanne
    Wenn du meinen Tagebuch-Eintrag anguckst, siehst du, dass ich für andere auch etwas übrig gelassen habe. Die Qualität des Lichtes war wahrscheinlich einwandfrei. Mein Körper war leistungsfähig, mein Geist klar und meine Seele zufrieden und glücklich. Die Menge an Perga war übrigens für meine Verhältnisse moderat, ich habe schon wesentlich mehr verschlungen.
    0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
  5. Avatar von Morgana
    :Laughing:
    0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich


Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Image resizer by SevenSkins

vBulletin Optimisation provided by vB Optimise (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Super PM System provided by vBSuper_PM (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.

User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.