RSS-Feed anzeigen

Ralphs Rohkost-Tagebuch

Ralph's Rohkost-Tagebuch - 2014-03-02 (So) - der erste Tag auf den Brettern

Bewerten
Nachtruhe
Dauer: 0:00 - 8:00
Wasserlassen: 1x

Befinden
okay

Unternehmungen / Sport
Der erste Tag auf den Brettern - das Wetter könnte besser sein, viel Nebel! Ich brauche etwas, um wieder ein Gefühl für's Skifahren zu bekommen - anfangs lande ich erstmal auf der Nase; auch diese Orientierungslosigkeit bei dem Nebel ist immer wieder eine Herausforderung - man weiß gar nicht so genau, wohin man eigentlich fährt.

Ernährung
8:30 Hotelfrühstück
  • Apfel - 1/4 Stk. ... der schmeckt mir nicht wirklich
  • Orange - 7/4 Stk ... das letzte Viertel bekommt meine Frau (;
  • Smoothie aus (gefrorenen) Himbeeren und "Vogerlsalat" (Feldsalat)
  • Rohkost-Müsli - 1 Teller (bestehend aus angekeimtem Buchweizen, Sonnenblumenkernen, Apfel & Möhre, garniert mit etwas Kokos-Streusel)

14:00 auf dem Berg
  • Ananas - eine Überreife, vorher geschält (mittlere Menge, soviel wie wir eingepackt haben)
  • Jackfrucht - auch vorher geschält (kleinere Menge, soviel wie wir eingepackt haben)
  • ich probiere schwarze Maulbeeren und Nüsse (Pekan, Para, Hasel), aber nichst sagt mir zu
  • Honig "Blüten von Sizilien" - schmeckt mal wieder anders als alle anderen Sorten, die ich bisher so kannte ... das essen wird immer langsamer, am Ende kaue ich nur noch auf etwas Wachs herum (es ist immer noch 1/4 in der Dose)

18:00 Hoteldinner
  • Salatteller
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	020320142001.jpg 
Hits:	28 
Größe:	373,7 KB 
ID:	1106
  • Rote Beete (mit Banane gefällig abgeschmeckt)
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	020320142002.jpg 
Hits:	25 
Größe:	240,2 KB 
ID:	1105
  • Mango-Creme
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	020320142003.jpg 
Hits:	24 
Größe:	227,2 KB 
ID:	1104

Verdauung
Stuhlgang:
  • morgens eine mittlere Menge passabler Konsistenz
  • 22:45 nochmals eine mittlere Menge passaler Konsistenz in Wurstform

Flatulenz:
  • auch morgens noch verstärkt
  • setzt sich über den Tag fort, verbunden mit ab und zu etwas Schleim ... das ganze ist schon irgedwie lästig - muss öfter auf die Toilette, ohne dass es (von wenig Schleim und Gasen abgesehen) eine Ausscheidung gäbe

Miktion: unauffällig
1 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
Gefällt mir Patrick gefällt dieser Beitrag
Kategorien
Rohkost-Tagebücher

Kommentare



Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Image resizer by SevenSkins

vBulletin Optimisation provided by vB Optimise (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Super PM System provided by vBSuper_PM (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.

User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.