RSS-Feed anzeigen

kadito83

03.01.2014 - Frohes Neues Jahr

Bewerten
Hallo Leute

Heute schreibe ich meinen ersten Post nach meiner Urlaubspause.

Ich habe gesehen, dass ihr hier richtig losgelegt habt bzgl. roh-veganer Ernährung. Ich habe mich ebenfalls fast täglich noch damit auseinander gesetzt. Täglich stelle ich mir die Frage, ob es überhaupt möglich und sinnvoll ist.

Meine Meinung. sich roh-vegan GESUND ernähren zu können (gem. Wandmaker etc.) ist derzeit so stark irritiert worden, dass ich ehrlich gesagt total verunsichert bin. Vitamin B12 Mangel, Körpermasseverlust.....:Thinking:

Ich behaupte nun garnichts mehr, sondern werde mich einfach von meinen Instinkten und Sinnen leiten lassen. Meine Nahrungsaufnahme werde ich dementsprechend gestalten und hier trotzdem niederschreiben. (Auch wenn ich noch keine 100% tige Rohkost verzehre sollte). Ich halte es schon für enorm Gesund, sich von 80-90 Prozent von Rohkost zu ernähren.

Das einzige, was ich aus moralischer Sicht zu 100% beibehalten werde (guter Vorsatz fürs neue Jahr), ist die vegane Ernährungsweise. Ob ich diese irgendwann mal niederlegen werde, will ich nicht bezweifeln.

Das ganze mag zwar etwas inkonsequent oder undiszipliniert erscheinen, aber ich denke, dass mein Körper mich auch den richtigen Weg bringen wird und das ich es auf kurz oder lang schaffen werde, eine heilkräftige, gesund Ernährungsweise für mich zu finden.:Hallo:

Bis Dahin!

Euer Daniel

PS: Die letzten Drei Tage komplett Roh-Vegan gelebt. Heute ebenfalls. Die letzten beiden Tage konnte ich in der Fitnessbude richtig Vollgas geben und hätten meine Muskeln nicht versagt, hätte ich noch viel mehr trainiert (obwohl die Stunde schon voll war) =).
Ab Morgen stehen hier wieder meine zu mir genommenen Lebensmittel!:smile:
1 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
Gefällt mir Kiwi gefällt dieser Beitrag
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Ralph
    Das einzige, was ich aus moralischer Sicht zu 100% beibehalten werde (guter Vorsatz fürs neue Jahr), ist die vegane Ernährungsweise. Ob ich diese irgendwann mal niederlegen werde, will ich nicht bezweifeln.
    Wie wäre es, wenn Du statt dessen erstmal nur dem denaturierten tierischen Lebensmittelprodukten abschwörst? Man muss ja nicht gleich das Kind mit dem Bade auschütten ... siehe auch hier: Rohe tierische Lebensmittel

    Damit hättest Du übrigens über Weihnachten schon anfangen können. Auf der einen Seite vegan propagieren und auf der anderen Seite denaturiertes Fleisch essen - da passt doch etwas nicht. Hie sollte die Devise lauten: Roh oder gar nicht. Und mit der Integration rohen Fleisches kannst Du Dir ruhig etwas Zeit lassen ... warten, bis der Bedarf kommt ... (worauf Du lange warten kannst, solang Du noch gekochte Ausnahmen mit Tierischem machst, und Dir damit jeweils wieder ganz gewaltig in den eigenen Fuß schießt)

    Übrigens: Genau so lange, wie Du gekochte Ausnahmen machst, wirst Du aber auch nicht das volle Geschmacksspektrum der rohen Kost für Dich verfügbar machen.

    Alles Liebe,
    Ralph
    1 Gefällt mir, 1 Danke, 0 Liebe ich
    Gefällt mir kadito83 gefällt dieser Beitrag
    Danke kadito83 bedankte(n) sich für diesen Beitrag
  2. Avatar von kadito83
    Hallo Ralph!

    Ich habe mir fürs neue Jahr genau das vorgenommen. Ist oben schlecht von mir erläutert worden.

    Die Vegane Kost möchte ich aus moralischer Sicht also sozusagen "ausprobieren". Im Satz danach versuche ich zu sagen, dass ich es nicht garantieren möchte, zu behaupten, ewig vegan zu leben. Wenn zB. meine Instinkte mir irgendwann zu "rohen Fleisch" oder anderen tierischen Rohköstlichkeiten leiten, denke ich, ist es ein Bedarf meines Körpers, diese Mahlzeiten zu mir zu nehmen.

    Danke für dein Kommentar! Ich hoffe es ist jetzt richtig rüber gekommen =)

    Alles Gute

    Daniel
    0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
  3. Avatar von Markus
    Hi Daniel,

    dir auch ein gutes neues Jahr und viel Spaß bei der ganzen Sache!

    :Cool:
    1 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
    Gefällt mir kadito83 gefällt dieser Beitrag


Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Image resizer by SevenSkins

vBulletin Optimisation provided by vB Optimise (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Super PM System provided by vBSuper_PM (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.

User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.