RSS-Feed anzeigen

Ralphs Rohkost-Tagebuch

2015-09-04 (Fr) - mal wieder Radeln

Bewerten
Radeln
heute ist es mal wieder so weit, ich mache mich nachmittags auf zur nächsten Solotour:
  • Eckdaten: 74.4km - respektive 1392hm - in 4:50h, was einen Schnitt von 15.4km/h ergibt, die durchschnittliche Herzfrequenz liegt bei 132bpm
  • die Bananenmahlzeit markiert den ersten Einbruch, danach läuft's eine Zeit lang wieder besser
  • 45min später der zweite Einbruch, die Oberschenkel brennen - habe allerdings immer noch 20km vor mir
  • also fahre ich etwas verhaltener weiter, und das Brennen geht wieder etwas zurück - in diesem Tempo könnte man vermutlich noch ein ganzes Stück weiter fahren (wobei das nur noch bedingt Spaß macht), wenn nicht der Hintern zunehmend schmerzt, was heute aufgrund eines fehlerhaft designten Radelslips besonders akut ist
  • die Tour enthält zahlreiche Passagen auf unbefestigten Wegen durch Wald und Flur (es gab auch wieder ein Stück, auf dem das Fahren zumindest mit meinem Tourenrad unmöglich war und ich daher geschoben habe) - das, und meine nicht optimale Fitness sind wohl für den recht niedrigen Schnitt verantwortlich

Interessante Beobachtungen noch hinsichtlich der verfügbaren Körperwärme:
  • ich habe eine Jacke dabei, ziehe sie aber erst ganz am Ende zur finalen Abfahrt an - wobei auch da die Ärmel abgezippt bleiben, genau genommen ist es also eher eine Weste
  • ansonsten fahre ich mit Windstopper und Radelshirt, beides sind dünne Sommerkleidungsstücke
  • die Maximaltemperatur während meiner Fahrt beträgt um die 19°C, abends kühlt es auf 14°C ab - dennoch ist mir nicht kalt und ich habe insofern auch nicht das Bedürfnis, die Jacke anzuziehen ... das funktioniert aber nur, so lange ich in Bewegung bin
  • zu Hause angekommen, brauche ich dann etwas mehr Wärme, und ziehe mir daher zur Abwechslung auch Socken an (laufe sonst schon die ganze letzte Zeit ohne Socken herum) ... aber auch da ist das Wärmebedürfnis geringer als ich es von vergangenen Radeltouren aus der ersten Jahreshälfte in Erinnerung habe

Ernährung
11:57
  • Trauben, hell, kernlos - 920g

13:23
  • Salak Pondoh - 425g ... nächstes Mal lagere ich den auch im Kühlschrank, die feste Schale hält das Innere nicht davon ab, in einen Gärungsprozess überzugehen

16:15
  • Zwetschgen - direkt vom Baum, die Menge ist überschaubar

17:45
  • Banane Suwandel - 15 Stk, 602g

20:44
  • Graugans - 527g ... dann ist sie aufgegessen
1 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
Gefällt mir Holger gefällt dieser Beitrag
Kategorien
Rohkost-Tagebücher

Kommentare



Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Image resizer by SevenSkins

vBulletin Optimisation provided by vB Optimise (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Super PM System provided by vBSuper_PM (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.

User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.