RSS-Feed anzeigen

Ralphs Rohkost-Tagebuch

2015-08-05 (Mi)

Bewerten
vormittags
  • machen wir einen Abstecher auf den Markt von Bourg-En-Bresse
  • wir kaufen Schwertfisch, diverses Obst und Ziegenkäse (für meine Frau)
  • ebenda esse ich auch (aus dem Kofferraum)
    • Wabenhonig (drei Sorten, von allen dreien geht nur wenig)
    • Bienenbrot - davon geht deutlich mehr, aber auch der sperrt dann gut

  • danach gibt's (bis in den Nachmittag hinein) etwas verstärkt Blähungen - ist wohl auch keine gute Idee, verschiedene Honige zu mischen - selbst wenn es nur kleine Mengen sind

im Anschluss
  • halten wir noch bei einem e'Leclerc
  • da schlägt mein Herz höher für die Garnelen, und ich nehme 5 Stk (300g, 10€) mit
  • auch kaufen wir noch etwas Obst und
  • einen Schlauch für das Fahrrad unseres Sohnes - er hat sich gestern einen Platten gefahren

mittags
  • esse ich Feigen frisch vom Markt (außen dunkel, innen hell) - geschätzt 1.5kg, danach beginnen sie auf Zunge und Lippen zu brennen

18:35 gibt's
  • Crevette Cuite - 5 Stk, 300g brutto
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	050820152561.jpg 
Hits:	18 
Größe:	317,1 KB 
ID:	2980
    ... die erste schäle ich noch, die anderen vier esse ich komplett - warum sollte ich denn auf den kalziumhaltigen Chitinpanzer, die Beine, den Kopf einschließlich der Augen oder die Fühler verzichten? Sehr lecker, und insgesamt auch deutlich nahrhafter (und sicher auch ausgewogener) als wenn ich nur das Fleisch gegessen hätte

21:00
  • Schwertfisch - 380g ... meiner Frau hat er nicht so geschmeckt, bei mir passt er jedoch hervorragend
  • ich esse ihn während einer Lesung Angelikas zu ihrem ROHman
2 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
Gefällt mir Reinhard, Harry gefällt dieser Beitrag
Kategorien
Rohkost-Tagebücher

Kommentare

  1. Avatar von Mela
    Lieber Ralph,
    Dieses "Cuite" verunsichert mich etwas, denn es bedeutet auf Deutsch"Gekocht"...
    0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
  2. Avatar von Susanne
    Dieses "Cuite" verunsichert mich etwas, denn es bedeutet auf Deutsch"Gekocht".
    Da hast du recht. Rohe Ware wird meines Wissens mit "cru" gekennzeichnet.
    0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
  3. Avatar von Ralph
    Zitat Zitat von Mela
    Lieber Ralph,
    Dieses "Cuite" verunsichert mich etwas, denn es bedeutet auf Deutsch"Gekocht"...
    lol - da hat doch der unwissende Ralph tatsächlich einen ungewollten Ausflug in die Kochkost gemacht. Habe eben auch folgendes Feedback bekommen:
    Deine Garnelen waren übrigends durchgegart, erkennt man an der roten Farbe. Schalen und Krustentiere sind im Rohzustand blau-grau und das Fleisch nicht weiß.
    Man lernt nie aus!

    Glücklicherweise sind sie mir ganz gut bekommen.

    LG, Ralph
    0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich


Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Image resizer by SevenSkins

vBulletin Optimisation provided by vB Optimise (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Super PM System provided by vBSuper_PM (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.

User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.