RSS-Feed anzeigen

Ralphs Rohkost-Tagebuch

2015-06-14 (So) - Balkonien

Bewerten
12:20
  • Kirschen Burlat - 1572g

16:05
  • Wabenhonig Blüten - 169g

19:30
  • Gartenrunde - ich probiere diverse Blätter, aber nichts sagt mir zu ... am ehesten geht noch die Knoblauchs-Richtung vermittels Knobi-Gras

20:45
  • Wildschwein-Rippenbogen - 565g

Sonntag
  • ich sitze fast den ganzen Tag auf dem Balkon
  • dabei kommt meine linke Gesäßseite etwas zu lang in die Sonne - mal sehen, wie ich heute Nacht liegen kann
  • unter anderen nehme ich ein Navi für meine Mutter in Betrieb - sie wünschte sich ein Navi baugleich zu meinem, um von mir Unterstützung erhalten zu können - nun gibt es mein Modell nicht mehr, also habe ich den Nachfolger beschafft (garmin GPSmap64st) ... nachdem ich Ingenieur und etwas technikaffin bin, handelt es sich um ein Gerät mit recht großem Funktionsumfang - ich bin schon mal gespannt, wie meine Mutter damit zurecht kommt, da habe ja auch ich 'nen halben Tag zugebracht, um alles soweit zum Laufen zu bekommen - einschließlich des Einspielens von OpenStreet-Kartenmaterial diverser Länder
  • heute Nachmittag kam es nun zwischen mir und meiner Mutter zu folgendem netten Chat-Gespräch:
    M: ob ein navi für mich da ist, weiß ich noch immer nicht - dazu wieder schweigen im walde.... es gibt eben keinen draht zwischen uns.
    R: Du wolltest sicher schreiben: "Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich mal erkundigen, ob das bestellte Navi zwischenzeitlich eingetroffen ist.", stimmt's?
    M: und versuche bitte nicht mehr, mich zu erziehen, das wird dir nicht gelingen, genauso, wie es mir bei dir nicht gelungen ist :D . ich schreibe und spreche so, wie mir der schnabel gewachsen ist, und nicht, wie du es dir vorstellst. das praktiziere bitte bei deinen kindern und dir unterstellten kollegen, falls es solche gibt. und wenn dir das nicht passt, können wir alles weitere lassen. eine solche korrespondenz ist dann reine zeit- und kaftverschwendung für mich. (nod)
    R: Habe ich Dich richtig verstanden, dass ich Dich versuchen soll zu erziehen? Warum sollte ich das? Ich versuche lediglich zu verstehen, was Du kommunizieren möchtest.
    M: aha, wahrscheinnlich sprechen wir mit verschiedenen sprachen - eine antwort auf meine falsch formulierte anfrage wäre mir jetzt lieber gewesen!
    R: Ich fragte bereits:
    <<< Du wolltest sicher schreiben: "Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich mal erkundigen, ob das bestellte Navi zwischenzeitlich eingetroffen ist.", stimmt's?
    R: Ein "Ja" hätte gereicht - und schon hättest Du eine Antwort bekommen.
    R: Stattdessen wieder: Geistiger Dünnschiss.
    R: Daher nochmal die Frage: Möchtest Du wissen, ob das bestellte Navi zwischenzeitlich eingetroffen ist?
    R: Oder wolltest Du lediglich Frust darüber ablassen, dass Du bisher nicht über den Stand zum Thema Navi unterrichtet worden bist?
    M: wie freundlich du doch sein kannst - geistge verstopfung oder gar blähungen im gehirn sind aber auch nicht gut, also sei vorsichtig!
    R: I'll take care. (y)
    R: Das Fortsetzen das Geblubbers scheint Dir wichtiger zu sein als eine Antwort.
    M: die antwort kannst du dir selbst geben
    R: Also tatsächlich - das Fortsetzen des Geblubbers ist Dir wichtiger!
    Es wurde also beim Herunterladen und Installieren der Karten nicht langweilig ... Empathie ist also ein Erziehungsversuch ... und das, nachdem ich die gewaltfreie Kommunikation seit fünf Jahren propagiere - so ganz gewaltfrei scheint mir meine Kommunikation jetzt auch nicht gewesen zu sein, aber zumindest war es lustig - wer partout an seinem Kopfkino festhält, der leidet eben - ging mir jahrelang auch nicht anders

    ... und auf Aussagen wie: "Ich weiß immer noch nicht ..." oder "Du hättest mir ja auch mal sagen können ..." oder "Ihr hättet mich ja mal einladen können ..." (die Liste lässt sich beliebig fortsetzen) wird es auch in Zukunft keine Antworten zur Sache von mir geben, sondern im allgemeinen lediglich ein lapidares "Ja." - und wenn ich gut drauf bin, dann eine Rückfrage wie heute - egal ob der Lerneffekt beim Gegenüber nun noch in diesem Leben eintritt oder erst im nächsten - ich will jedenfalls nichts unversucht lassen, auch wenn dass bedeutet dass ich hier den Arschengel spiele. Wer etwas wissen will, der fragt - und wer eine Bitte hat, der bittet. Es ist nie zu spät, das zu lernen.
  • Und bevor es jetzt heißt, ich machte mich über meine Mutter lustig - nichts liegt mir ferner. Ich liebe sie - und ich handle aus Liebe ... auch wenn das vielleicht nicht so ohne weiteres ersichtlich ist ... und das Problem ist ja auch kein persönliches, sondern ein menschliches ... mit meinem ehemaligen Bürokollege hatte ich diesbezüglich viel Spaß:
    "Könntest Du mal die Heizung etwas zurückdrehen?" ... "Ja."
    ... dass diese Wendung auch mit meiner Mutter eintritt, wage ich kaum zu hoffen ...
0 Gefällt mir, 0 Danke, 1 Liebe ich
Liebe ich Holger liebt / lieben diesen Beitrag
Kategorien
Rohkost-Tagebücher

Kommentare

  1. Avatar von blume
    Hallo, Ralph - interessanter Dialog zwischen dir und deiner Mutti! Sicher freut sie sich, auf diesem Weg davon zu erfahren, dass du ihr ein neues Navi besorgt hast! Warum einfach, wenn es auch umständlich geht! Ganz sicher wäre ihr aber auch der Engel lieber als der Arschengel. Apropos - wie konntest du mit deiner verbrannten A ... backe schlafen?
    Grüße von blu(e)me(chen)!
    PS: Es macht en Anschein, als ob es außer hinsichtlich Navi noch andere Spannungen zwischen euch gibt, oder täuscht das?
    0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
  2. Avatar von Ralph
    Zitat Zitat von blume
    wie konntest du mit deiner verbrannten A ... backe schlafen?
    Naja, geht schon ..

    Zitat Zitat von blume
    PS: Es macht en Anschein, als ob es außer hinsichtlich Navi noch andere Spannungen zwischen euch gibt, oder täuscht das?
    Ein Anschein von Spannungen entsteht nach meiner Erfahrung im allgemeinen im Kopf des Beobachters ...

    Alles Liebe,
    Ralph
    0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich


Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Image resizer by SevenSkins

vBulletin Optimisation provided by vB Optimise (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Super PM System provided by vBSuper_PM (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.

User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.