RSS-Feed anzeigen

Ralphs Rohkost-Tagebuch

2015-04-21 (Di) - die ersten Lindenblätter

Bewerten
Ernährung
11:55
  • persische Feigen - 486g ... auf Empfehlung haben wir mal 10kg dieser Feigen bei tali gekauft, und heute haben sie auch gleich gepasst, nach weniger als 500g ist Schluss (wird unangenehm süß), extrapoliert ergeben sich da mindesten 20 Mahlzeiten

17:00 ... im Stadtpark
  • Löwenzahn-Blätter - ein paar
  • Gras - etwas
  • Giersch-Blätter - ein paar
  • Linden-Blätter - Halleluja, die frischen Triebe schmecken gut - sehr zart, da geht einiges

17:15 ... im Garten
  • Brunnenkresse

17:20
  • Pomelo - reichlich 1/2 Stk, 444g ... wovon jedoch auch meine Frau etwas stibitzt ... sie hat sie ja schließlich aus dem Keller geholt und mit dem Schälen begonnen, und war mit meiner Arbeitsteilung (ich esse sie) nicht ganz einverstanden (;

20:10 - 22:15
  • Fleckvieh, Zunge - 87g
  • Moorschnucke - 636g ... Rest eines Vorder- und eines Hinterlaufs, aus den Knochen hole ich dann noch eine stattliche Portion Knochenmark

Sport & Erholung
  • heute ist wohl der Tag mit dem schönsten Wetter in dieser Woche, also mache ich morgens Telearbeit und schwinge mich nachmittags auf mein Radel
  • hier mal der Vergleich der Daten zwischen letzter Woche und dieser Woche:
    Datum Dauer Strecke Durchschnitts-geschwindigkeit Höhen- meter mittlerer Puls
    2015-04-15 2:40:44 50.14km 18.7km/h 667m 127bpm
    2015-04-21 2:38:26 52.32km 19.8km/h 782m 129bpm
  • danach bin ich auch nicht so geschafft wie das letzte Mal, es wären auch noch ein paar Meter mehr drin gewesen
  • das Auswerteprogramm der Daten meines Fahrradcomputers meint, ich habe mit dieser Tour 1575kcal verbrannt, und ich bin insgesamt 13.27km bergan gefahren und habe dafür 58min gebraucht
  • nach der Tour lege ich mich - wie auch letzte Woche - zur Entspannung in die Wanne

Verdauung
  • nachmittags gibt's diverse Blähungen - am frühen Abend zunehmend; der Geruch lässt zu wünschen übrig

Befinden
  • beginnend mit dem Radeln bekomme ich einen ganz subtilen Kopfschmerz. der sich zum Abend hin immer weiter steigert; ich bekomme den Hinweis, die Feigen vor dem Verzehr einzeln einer genauen Prüfung hinsichtlich Schimmel zu unterziehen ...
1 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
Gefällt mir Patrick gefällt dieser Beitrag
Kategorien
Rohkost-Tagebücher

Kommentare

  1. Avatar von Zoe
    Ich will auch endlich wieder Lindenblätter!!! Manchmal, ganz selten aber, hat es auch Nachteile im Norden zu leben. Hmpf.
    LG Zoe
    0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
  2. Avatar von Mela
    Ich finde seit ein paar Tagen die ersten Lindenknospen und nasche immer wieder davon. *freu* Sooo lecker - Geschmacksexplosion nach so langer Winterpause.
    1 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
    Gefällt mir Zoe gefällt dieser Beitrag
  3. Avatar von Zoe
    Ich nehme alles zurück! Auch hier gibt es die ersten Triebe bei den Linden! Habe heute schon eine ganz kleine Menge gesammelt. Wirklich herrlich nach der Winterpause! Ich denke, nächste Woche geht's hier dann richtig rund. :)))
    LG Zoe
    1 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
    Gefällt mir Mela gefällt dieser Beitrag


Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Image resizer by SevenSkins

vBulletin Optimisation provided by vB Optimise (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Super PM System provided by vBSuper_PM (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.

User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.