RSS-Feed anzeigen

Ralphs Rohkost-Tagebuch

2012-12-19 (Fr)

Bewerten
morgens
  • Stuhlgang, Typ 5, kleinere Menge
  • Gewicht: 70.5kg

11:45
  • Schlehen - 170g ... so reife Schlehen hatte ich bisher noch nicht (im vorletzten Winter hatte ich nur welche, die noch keinen Frost abbekommen hatten, von denen konnte ich nur winzige Mengen essen) ... aber trotz ihres moderaten Geschmacks scheinen sie noch jede Menge Säure zu haben, wie ich am Ziehen in den Zähnen merke
  • Mango Edward - 1 Stk, 497g ... die riechen verführerisch, auch wenn sie ev. noch einen Tick reifer sein könnten

15:10
  • Esskastanien - 130g

16:05
  • Ananas-Mango-Kokos-Konfekt - 45g

19:15-20:45
  • Karate-Training ... heute eine Spezial-Judo-Einheit ...
    am Anfang des Trainings fühle ich mich schwach und habe übelsten Hunger ...
  • dann verknackse ich mir noch die rechte Schulter bei den Fallübungen ... die müsste man echt viel öfter machen, von einem Mal im Jahr bleiben die ja nicht im Körpergedächtnis - und dieses eine Mal gibt's auch nur, weil mein Sempai auch Judoka ist ...

21:15 ist der Abdendbrot-Tisch gerichtet:
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	191220142302.jpg 
Hits:	30 
Größe:	314,2 KB 
ID:	2607
ich wähle:
  • Wildschwein-Niere - 2 Stk, 78g+101g
  • Wildschwein-Leber - 226g

Arbeit:
  • bin heute beim Debuggen / Ticket-Bearbeiten wieder etwas weiter gekommen ... irgendwann muss das doch mal weniger werden!
  • jetzt hab ich erst mal frei - ganze drei Wochen ... wobei es mir schon in den Fingern juckt, die noch offenen Probleme, für die ich zuständig bin, weiter zu bearbeiten (hatte ich schon mal erwähnt, dass das auch einen gewisses Suchtpotential hat?)
0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
Kategorien
Rohkost-Tagebücher

Kommentare

  1. Avatar von blume
    "am Anfang des Trainings fühle ich mich schwach und habe übelsten Hunger ..." bei dem, was du im Laufe des Tages gegessen hast, ist das nicht verwunderlich. Da kann es dann auch beim Sport schief gehen. Zudem hast du, glaube ich, ja auch wieder abgenommen.
    Erholsamen Urlaub dann wünscht

    blume
    0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
  2. Avatar von Ralph
    Zitat Zitat von blume
    "am Anfang des Trainings fühle ich mich schwach und habe übelsten Hunger ..." bei dem, was du im Laufe des Tages gegessen hast, ist das nicht verwunderlich. Da kann es dann auch beim Sport schief gehen. Zudem hast du, glaube ich, ja auch wieder abgenommen.
    Erholsamen Urlaub dann wünscht

    blume
    Bei 500g oder auch 1kg würde ich noch nicht von Abnehmen, sondern von natürlichen Schwankungen sprechen. Mein Körper reguliert seine Masse über das, was er an Lebensmitteln einfordert.

    Manchmal ist ja weniger auch mehr ... insb. wenn ich mir mit dem "mehr" die Verdauung ruiniere.

    Es kommt nicht so sehr darauf an, wieviel ich esse, sondern wie gut ich es verwerte - und wie gut die Qualität dessen ist, was ich esse. Mal zum Beispiel: Mela ist volumenmäßig vermutlich mindestens dreimal so viel wie ich ... und bringt sicher nicht die Leistung, die ich bringe. Oder lies meine Blogeinträge von vor einem Jahr - da habe ich auch fast doppelt so viel gegessen wie ich derzeitig esse - war aber dennoch nicht so fit wie ich es jetzt bin.

    Alles Liebe,
    Ralph

    PS: Womöglich war die Ursache des Hungers auch das instinkt-untaugliche "Ananas-Mango-Kokos-Konfekt", eventuell die kleine um diese Zeit im allgemeinen nicht vorhandene Zufuhr leicht verfügbarer Kohlenhydrate.
    0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
  3. Avatar von Mela
    Zitat Zitat von Ralph
    Manchmal ist ja weniger auch mehr ... insb. wenn ich mir mit dem "mehr" die Verdauung ruiniere.

    Es kommt nicht so sehr darauf an, wieviel ich esse, sondern wie gut ich es verwerte - und wie gut die Qualität dessen ist, was ich esse. Mal zum Beispiel: Mela ist volumenmäßig vermutlich mindestens dreimal so viel wie ich ... und bringt sicher nicht die Leistung, die ich bringe. Oder lies meine Blogeinträge von vor einem Jahr - da habe ich auch fast doppelt so viel gegessen wie ich derzeitig esse - war aber dennoch nicht so fit wie ich es jetzt bin.
    Wie nett, dass du mich als Bsp. für eine Person mit kaputtem Darm, der das qualitativ minderwertige Essen nicht gut verwerten kann, namentlich erwähnst.
    0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
  4. Avatar von Ralph
    Zitat Zitat von Mela
    Wie nett, dass du mich als Bsp. für eine Person mit kaputtem Darm, der das qualitativ minderwertige Essen nicht gut verwerten kann, namentlich erwähnst.


    Hast Du den Eindruck, dass die Verwertung bei Dir langsam besser wird?

    Alles Liebe,
    Ralph
    0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
  5. Avatar von Mela
    Zitat Zitat von Ralph
    Hast Du den Eindruck, dass die Verwertung bei Dir langsam besser wird?
    Woran sollte ich das erkennen?
    Stuhlgang funktioniert einwandfrei, aber das heißt ja nicht automatisch, dass der Darm die Nährstoffe auch resorbiert.
    Blutbild hat sich nicht verändert.
    Blähungen hin und wieder mal, so wie vor der Einbeziehung von gedämpfter Nahrung.
    Gewichtszunahme 3 kg im Vergleich zu "vorher".
    0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
  6. Avatar von Ralph
    Zitat Zitat von Mela
    Woran sollte ich das erkennen?
    Stuhlgang funktioniert einwandfrei, aber das heißt ja nicht automatisch, dass der Darm die Nährstoffe auch resorbiert.
    Blutbild hat sich nicht verändert.
    Blähungen hin und wieder mal, so wie vor der Einbeziehung von gedämpfter Nahrung.
    Gewichtszunahme 3 kg im Vergleich zu "vorher".
    Bei mir hat sich das darin gezeigt (zumindest interpretiere ich es so), dass ich mit weniger zufrieden bin. Vielfach reicht mir ein Lebensmittel in einer Mahlzeit - ich brauche da nicht mehr drei, vier, fünf oder was weiß ich nicht wieviel verschiedene Lebensmittel, um Zufriedenheit zu erreichen.

    Alles Liebe,
    Ralph
    0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
  7. Avatar von Mela
    Ich aß "vorher" große Mengen und esse jetzt große Mengen...
    Wie gesagt unverändert.
    0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich


Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Image resizer by SevenSkins

vBulletin Optimisation provided by vB Optimise (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Super PM System provided by vBSuper_PM (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.

User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.