RSS-Feed anzeigen

Ralphs Rohkost-Tagebuch

2014-12-18 (Do)

Bewerten
11:45
  • Trauben w. Dona Maria - 823g

15:00
  • Cashew-Curry-Snack - geschätzt nicht mehr als 50g
    ... das Zeug macht eindeutig süchtig, mehr war (glücklicherweise) nicht in der Tüte, die mir meine Frau in den Adventskalender gesteckt hat - und das ist auch gut so (hat ja nichts mit instinktiver Rohkost naturbelassener Lebensmittel zu tun, roh hin oder her)

Arbeit
  • so, jetzt hab' ich auch eine grobe Vorstellung, was es mit Python auf sich hat

19:55
  • dreierlei Lamm - insg. 349g ... Resteessen: ein gut angetrocknetes Stück vom Schlegel, ein etwas frischeres Stück von einem anderen Schlegel und ein Rest eingetrocknete Wirbelsäule vom Frühjahr, abschließend gibt's noch Knochenmark aus einem Röhrenknochen, dann wird die Mahlzeit abrupt beendet, es folgt

22:10
  • Stuhlgang, sehr große Menge, da galt es was gewaltig durchzuschieben (beginnt mit Typ 3, endet mit Typ 5), der ganze Körper wird dabei mit aktiviert, die Verdauung ist deutlich spürbar
    ... drei weitere Röhrenknochen räume ich danach wieder in den Kühlschrank, in dem seit heute Abend auch eine Weihnachtspute und eine Bauern-Flugente hängen
0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
Kategorien
Rohkost-Tagebücher

Kommentare



Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Image resizer by SevenSkins

vBulletin Optimisation provided by vB Optimise (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Super PM System provided by vBSuper_PM (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.

User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.