RSS-Feed anzeigen

Ralphs Rohkost-Tagebuch

2014-11-22 (Sa)

Bewerten
12:15
  • Apfelbanane "Latundan" - 3 Stk, 145g
  • Banane Feige-Apfel - 3 Stk. 174g
    ... die Bananen sind alle noch nicht so ganz reif
  • Jujube - 352g
    ... scheint irgenwie alte Ware zu sein, die Orkos da verschickt hat (verschimmelt, verfault, vertrocknet - alles Anzeichen langer Lagerung), hatte schon deutlich bessere

18:30
  • Endivien-Salat - eine große Ladung, während ich meinem jüngeren Sohn in Englisch für die nächste Schulaufgabe briefe

19:30
  • Perlhuhn ... schon mit leichtem Bakterienbesatz - 409g, dann sind nur noch Knochen übrig

Stuhlgang
  • nachmittags eine größere Menge (Typ 4)
0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
Kategorien
Rohkost-Tagebücher

Kommentare

  1. Avatar von blume
    Ich bin zwar weit davon entfernt, ein absoluter Rohköstler zu werden - aber trotz Verständnis und Sympathie begreife ich nicht, dass man als solcher auch vergammelte Früchte und Fleisch isst. Kann es nicht ein, dass deine öfteren Verdauungsprobleme dort ihre eigentliche Ursache haben?
    0 Gefällt mir, 0 Danke, 0 Liebe ich
  2. Avatar von Harry
    hallo blume,
    ganz im Gegenteil, durch das "Reifen" werden manche Sachen eher leichter verdaulich - so meine Erfahrung


    LG, Harry
    1 Gefällt mir, 1 Danke, 0 Liebe ich
    Gefällt mir Sabine gefällt dieser Beitrag
    Danke Ralph bedankte(n) sich für diesen Beitrag


Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Image resizer by SevenSkins

vBulletin Optimisation provided by vB Optimise (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Super PM System provided by vBSuper_PM (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.

User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.